Balkon ist der Witterung ausgesetzt. Sockelleisten als Abdichtung vorgeschrieben?

3 Antworten

Also meiner Meinung nach sind Balkone immer außen am Haus und somit immer der Witterung ausgesetzt.

Eine Vorschrift, dass ein Balkon Sockelleisten haben muss, gibt es genauso wenig wie eine Vorschrift, dass ein Balkon gefliest sein muss. 

Wenn die Wohnung gemietet ist, benötigt Ihr übrigens die Zustimmung des Vermieters! Er kann sonst verlangen dass der Balkon bei Auszug in den ursprünglichen Zustand zurück versetzt wird - und das kann sehr teuer werden.

Außerdem solltet Ihr beachten dass Fliesen bei Nässe sehr rutschig werden können!

Wichtig ist auch eine gute und dauerelastische Anschlussfuge zu den Wänden hin, damit kein Wasser eindringen und die Fliesen bei Frost sprengen kann (die Fliesen selber müssen natürlich auch für außen geeignet und frostsicher sein)..

Damit man keine Fliesen nimmt, die bei Nässe sehr rutschig sind, muss man beim Kauf auf den R-Wert achten.

0

Nicht dass ich wüsste. Man kann den Boden einen Balkons ja ganz unterschiedlich gestalten.

Nein, gibt es nicht. Zumal der Balkon aktuell ja auch keine Sockelleisten hat.

Was möchtest Du wissen?