Bälle werfen lernen (Tipps und Tricks)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man kann es definitiv lernen bzw. üben. Ich würde einfach so anfangen, dass du dir mit einer Freundin oder jemand anderem einfach auf kurze Distanz einen Ball zuwirfst (wirklich nur ein paar Meter) oder du machst Dosenwerfen oder so was in der Richtung. Dann kannst du deine Distanz immer weiter vergrößern. Übung macht den Meister! :-) Fürs Schießen kannst du dir ja etwas Ähnliches überlegen!

Du musst gucken wie du am besten Werfen kannst (von unten oder von oben) und was deine starke Hand ist (mit welcher Hand du besser Werfen kannst). Du kannst dich dann Trainieren indem du mit zum Beispiel Kreide einen Kreis an eine Mauer/Hauswand malst und dann versuchst mit dem Ball in den Kreis zu Treffen. Wenn du das kannst gehst du immer weiter weg und versuchst aus verschiedenen Entfernungen und auch mal von der Seite zu Treffen. Wenn du das kannst dann versuch im daran vorbei laufen den Kreis zu treffen. Irgendwann nimmst du dir jemanden zu Hilfe, der Irgendetwas trägt, was du abwerfen musst. Wenn du das hinkriegst, dann versuche es so zu machen das ihr beide euch bewegt und du den Gegenstand die Person triffst. Ps: Ich weis es klingt dumm, aber bei mir hat es auch geholfen. :-)

Du kannst mich gerne mit Bällen abwerfen. So kannst du lernen wie du weit wirfst. Mir ist egal mit welchen Bällen du mich abwirfst also melde dich ruhig ^^

Was möchtest Du wissen?