Bad-Sanierung, wer macht was? Sanitär, Elektro, Fliesen

6 Antworten

die elektroinstallation macht der elektriker, die wasserinstallation der gas und wasserinstallateur (landläufig auch klempner geschimpft) feinausgleichmasse, fliesen und co macht der fliesenleger.

gs1206 hat schon recht. es gibt firmen die das wirklich alles machen. allerdings ist die auswahl an diesen firmen recht durftig. viel häufiger sind heute die "stromklepnter" offziell auch gebäude und anlagentechniker" die können gas, wasser scheiße UND strom machen.... meistens kennen die auch gute fliesenleger....

lg, anna

da gibt es inzwischen firmen die alles machen,die haben alle erforderlichen berufe vertreten mit zulassung

Ich würde erst den Elektriker holen, dann den Spengler und zuletzt den Fliesenleger! Der Elektriker und der Spengler brauchen nicht auf die alten Fliesen achten und der Fliesenleger deckt die neuen Anlagen so ab, daß sie nicht beschädigt werden!

Ist Glasfasertapete für's Bad geeignet? Vieleicht sogar an Stelle von Fliesen?

Ich möchte mein Bad renovieren. Zunächst mal kommen zwei Wände raus und dann entferne ich die (nicht sehr schönen) Fliesen. Jetzt stellt sich für mich die Frage wie ich am kostengünstigsten bei der Sache weg komme! Ein Fliesenleger kommt für mich nicht in Frage da er zu teuer ist. Erst dachte ich das ich den Boden und den Abschnitt an der Wanne selber fliese, aber vieleicht ist es ja auch möglich auch oberhalb der Wanne Glasfasertapete zu kleben (anstatt Fliesen). Weiß jemand ob das überhaupt sinnvoll ist und welche Farbe nachher aufgetragen werden müsste damit kein Schimmel entstehen kann?

Gruß, Franziska

...zur Frage

Fensterbank im Bad und Gäste WC oder Fliesen?

Hallo an alle! Ich kann mich nicht entscheiden..soll ich im bad die fensterbank fliesen lassen oder eine fensterbank rein machen wie im Rest des hauses? Wie habt ihr das gemacht? Was sieht besser aus? Unter der fensterbank haben wir keine wandfliesen.

...zur Frage

Wie lange dauert es ein bad zu renovieren?

Wir überlegen unser Bad renovieren zu lassen. Neu verfliesen, Dusche raus, Badewanneraus, neue Badewanne rein, Toilette versetzten und wenn mögliuch den durchlauferhitzer versetzten. Habt ihr vielleicht Erfahrung und wisst wie lange soetwas in etwa dauern könnte? Das Bad ist ziemlich klein (Es ist ein Wunder das Badewanne UND Dusche reinpassen). Danke schon mal :)

...zur Frage

Badewanne auswechseln?

Nachdem mir vom streichen der Badewanne abgeraten wurde, denke ich über einen Wechsel der Wanne nach.jedoch ist es damit ja nicht getan.müssen da nicht an der seite die Fliesen ab ,neue Halterungen und Abflüsse dran: Vermieter sagt ich darf aber was ksotet das .Doch lieber streichen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?