Autokühler tropft

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es gibt ein mittel, das hat mein onkel an einem alten Jetta schon probiert, is Heli Dichtungsmittel oder so, musste mal gucken bei.... ich habs gefunden=> www.heli-dichtungsmasse.de lg scoudo

 - (Wasser, kühler, dichtung)

Wenn ein Schlauch undicht ist, neuer Schlauch. Wenn der Kühler undicht ist, neuer Kühler. Wenn man schrauben kann, kann man auch beim Autoverwerter anfragen.

Hast du die Stelle wo das Wasser am Kühler austritt schon genau lokalisiert? Oft sitzt nur ein Schlauch locker. Da kann festziehen schon helfen. Wenn es aber tatsächlich der Kühler ist, sollte man ihn austauschen. Es gibt da zwar sog. "Wundermittel" die man zur Abdichtung ins Kühlerwasser gibt. Das funktioniert aber meist nur bei Haarrissen und ist m.E. nur ein Notbehelf bis zur nächsten Werkstatt. Und bis dahin unbedingt die Kühlwassertemperatur im Auge behalten. Solche Lecks können während der Fahrt schnell größer werden und man kann viel Wasser verlieren. Temp. im roten Bereich: sofort anhalten und Motor aus!

Wenns wirklich der Kühler ist und nicht die Klimaanlage, dann kann kurzfristig ein Kühlerdichtungsmittel helfen. Langfristig solltest du dir aber dringend einen neuen (gebrauchten) Kühler kaufen, sonst ist der Wagen hin.

Es gibt in Autowerkstätten und Tankstellen ein Kühlerdichtungsmittel,um kleine Leckstellen abzudichten.Das wird ins Kühlwasser gegeben.

Was möchtest Du wissen?