Auto abmelden - Wie geht das ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit deiner Onlineabmeldung das ist ja gut und Schön, Aber Du musst trotzdem noch zur Zulassungsstelle um die Nummernschilder entwerten zu lassen. Daher ist das keine Zeitersparnis .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um dies Online machen zu können muss auf dem Fahrzeugschein bzw Zulassungsbescheinigung Teil I auch ein entsprechendes Siegel vorhanden sein.

Ist dieses Siegel intakt ist es angemeldet, damit die auf der Zulassungsstelle sicher sein können dass Du auch wirklich das Siegel entfernt hast ist dahinter eine Nummer die Du ja nur kennen kannst wenn Du das Siegel entfernt hast. Diese Nummer ist gemeint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um es ganz einfach zu machen:
Schraube die Kennzeichen ab, nimm den Fahrzeugschein und ein paar € und gehe damit zur Zulassungsstelle.
Die Online-Abmeldung bringt dir nichts, weil die Kennzeichen noch entstempelt werden müssen. Und das geschieht immer noch bei der Zulassungsstelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, so ein Teil wie auf dem Foto muss auf der Rückseite von der Zulassungsbescheinigung Teil I stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Auto in 2015/2016 (wieder) zugelassen wurde, hat es eine spezielle Landratsmarke, hinter dieser befindet sich der Code.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?