Ausversehen Geld über Paypal gesendet?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Paypal ist doch dafür bekannt, dass man sicher und auch sein Geld zurück bekommen kann soweit ich weiß

Also ist das kein Problem? Ich werde wohl morgen anrufen müssen. Danke dir.

0
@Boiii2712

Klar, Käuferschutzfall eröffen und fertig ist das Ding. Der andere hat doch gar nichts um das aufzuhalten. Um den anderen aber nicht einfach so zu schaden wäre ne Kontraktaufnahme vorher angebracht, grad wenn man es selbst verbockt hat.

0
@Tonis9706

Man kann derzeit PayPal telefonisch nicht erreichen. Nur Nachrichten hinterlassen.

0

Ausversehen kann man ganz bestimmt kein Geld senden, uns brauchst du nicht belügen.

Schreib einfach eine normale Mail an die Mail Adresse. Wenn Er / Sie nicht reagieren, meldest du eben einen Konflikt.

Das funktioniert tatsächlich. Ich habe in letzter Zeit häufig Dinge bestellt. Und wenn du noch eine Email vom letzten Kauf in deiner Zwischenablage hast und die andere warum auch immer nicht richtig kopiert wird, kann das durchaus passieren. 😅

Trotzdem danke für deinen Kommentar.

0

Mal die Person angeschrieben und um Rückzahlung gebeten? Normale Erwachsene behalten kein fremdes Geld.

Wenn die Person bis Ende der Woche nicht oder schlecht reagiert, kannst Paypal immer noch kontaktieren (oder gleich einen Käuferschutzfall öffnen). Dafür hast 6 Monate Zeit.

Ich werde es probieren, Dankeschön.

0

Hallo,

Du kannst Käuferschutz beantragen dann müsstest du das geld zurück bekommen.

LG

Was möchtest Du wissen?