Ausreden um früher aus dem Unterricht entlassen zu werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich geh mal davon aus, dass du kein Serientäter hinsichtlich des Schwänzens bist, oder?

Bei uns geht man einfach in der Pause ins Sekretariat und sagt Bescheid, dass man krasse Kopfschmerzen oder Bauchschmerzen hat und es heute morgen auch schon nicht sooo gut ging. Die rufen dann die Eltern zuhause/auf Arbeit an, die einen entweder abholen oder die Erlaubnis geben, alleine nach hause gehen zu dürfen. Am nächsten Tag gibt man einfach eine Entschuldigung ab und das war's. Da fragt bei uns niemand nach, was du hattest oder macht ein großes Ding draus.

LG und viel Spaß auf dem Konzert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo niirel,

 mit Täuschung und Vorspielen von Übelkeit usw. würde ich nicht arbeiten.

Sei einfach ehrlich, lass deine Eltern so früh wie möglich einen schriftlichen begründeten Antrag auf Beurlaubung stellen. Wenn deine Eltern dich unterstützen, wird ein vernünftiger Lehrer dem auch zustimmen, und alles läuft korrekt. Lehrer sind auch Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also 7.Std is doch ca.14.00 aus und da reichen 3h nich? Ansonsten Versicherungstechnisch nicht solange deine Eltern dich nicht wegen Krankheit, Arzt o.ä abholen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch einfach deine Eltern ob sie dich an den Tag krankmelden können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt drauf an. wie viel früher willst du denn gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie viel früher willst du denn gehen ?:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?