Ausbildungsvertrag verloren oder verlegt?

2 Antworten

Der einfachste weg ist natürlich zum Chef. Der Ausbildungsvertrag wird immer in doppelter Ausfertigung gemacht. Einmal für dich, einmal für den Chef und wie du schon sagst, geht ne Kopie an die ihk. Der Chef reißt dir schon nicht den Kopf runter. Sagst einfach du hast alles auf den Kopf gestellt, du findest ihn nicht mehr, ob er dir von seiner Büro-Kraft eine kopie machen könnte. Oder du gehst gleich zu dieser Büro Kraft. Keine Ahnung, wie groß die Firma ist.

aber natürlich kannst du auch mal bei der IHK anrufen. Die werden dir jedoch vermutlich sagen du sollst ne Kopie vom Chef holen :)

Der Vertrag ist beim Chef als Pdf muss er nur ausdrucken. Ausser suchen kannst du nichts machen.

Aber die IHK hat damals auch ein Exemplar von mir bekommen 🤔

0

Woher weißt du, dass das bei seinem Chef als PDF abgespeichert ist und nicht zum Beispiel als Word?! Bist du sein Chef oder arbeitest du in diesem Büro?

1
@verreisterNutzer

...den Paragraf des Gesetzestext reichst Du gewiss noch nach indem dies beschrieben steht.

Und was wenn der Chef gar nicht vorhat zu verschicken ?

Fragen über Fragen.

1
@verreisterNutzer

Wo steht denn das er es verschicken soll. Außerdem hat der Chef (da bin ich mir zu 90%) sicher einen Ordner von seinem Azubi, worin man den Unterschrieben Ausbildungsvertrag abgelegt hat. Dieser Ordner muss nur geöffnet werden, der Vertrag entnommen und in den Kopierer mit Papier gelegt werden, und schwups, wird eine Kopie ausgeworfen 😂 eine Kopie aus echtem Papier. Ohne pdf oder Word 🙈

oh man oh man...

0

Was möchtest Du wissen?