Ausbildung ohne Aufgaben, was tun?

7 Antworten

An deiner Stelle würde ich mit den reden der die Abteilung führt, den sagen das du nichts zutun hast und deine Hilfe anbieten. Evtl hat er ja dann auch was für dich, dann würde ich noch wenn ich sehe das andere Mitarbeiter beschäftigt sind einfach mal kurz hin und fragen ob man helfen kann.

Wenn das alles nichts bringt und dir keiner was geben kann, was ich aber nicht glaube, dann geniess es und denk daran das es bald anders ist *lach

Wie gesagt, bin ja schon rumgegangen aber die meinten alle, dass sie sich melden würden, wenn es was zu tun gibt :D 

An sich stimme ich dir zu, aber 35 Stunden/Woche * 7 Wochen sind schon recht viel Langeweile....

0

Wir haben hier leider auch immer wenig Zeit. Bei uns beschäftigen sich die Auszubildenden dann oft selbst. Machen etwas für die Schule oder probieren einfach mal was am Computer aus. Immer mal wieder nachfragen, ob etwas zu helfen ist! Die meinen es ja nicht böse bei dir, die haben nur wahrscheinlich wirklich keine Zeit. Ich kenne das.

Inwiefern beschäftigen die sich selbst? Ich habe Blockschule und vom ersten Block schon alles nachgearbeitet. So gesehen haben ich dann nichts sinnvolles um mich selbst zu beschäftigen... Ich könnte mich hier halt  hinsetzen und ne Serie gucken,würde glaube ich niemanden stören, aber das ist denke ich nicht angebracht :D

0
@EGitarre

Nein, alles was nicht mit deinem Beruf zu tun hat, kommt eher schlecht rüber. Habt ihr keine Hausaufgabe, die du dort erledigen kannst? Berichte schreiben? Gibt es nichts im Intenet, was gut zur Weiterbildung wäre? Unsere Lehrlinge müssen gestalten und überlegen sich halt auch mal selbst etwas und machen es dann am Computer. Find ich super. So haben wir nämlich kein schlechtes Gewissen. Das hat man nämlich, wenn man keine Zeit hat.

0
@Glueckskeks01

Ne, da wir  Blockschule haben haben wir während der Zeit dazwischen keine Aufgaben. Ausbildungsberichte hab ich soweit fertig, mache die immer direkt, auch wenn da mein nächstes Problem ist, weil momentan ist das echt nur gefüllt mit "Eigenständiges Einlesen in Java - Kontrolstrukturen" und ähnlichem :D
Ich würde auch eigenständig was machen, wenn ich wüsste was. Die in der Abteilung hier meinten der letzte Auszubildende der hier war hatte Bilder ausgedruckt die er im Lagerraum an die Regale geklebt hat wo was zu finden ist, aber in der Richtung wüsste ich auch nicht, was es hier zu tun gäbe... :D

Ich glaube, dass keine Zeit haben nichtmal so das Problem ist, sondern dass die einfach ihre Aufgaben selber erledigen können, bzw ich da nicht genug Wissen für habe. In meiner Abteilung gibts nämlich auch niemanden der IT-Kaufmann gelernt hat, sondern größtenteils sind das hier Logistiker glaube ich. Es gibt einen Fachinformatiker, aber was der macht ist einfach noch zu schwierig mit meinen Kenntnissen :D

0

Wende dich an deinen Ausbilder oder den Ausbildungsberater den wen es so weitergeht Hinkst du allen anderen hinterher.außerdem Kann surfen im Netz Wärend der Arbeit auch ein Kündiegunggrund sein Deshalb lass dir das Absegnen wen auch das gespräch mit deinem Ausbilder nichts Ändert oder suche dir notfals eine andere firma.

Was macht ein Informatikkaufmann?

Hey ich werde zum 1.8 eine Ausbildung zum Informatikkaumann beginnen. Habe mich im Internet zu dem Beruf erkundigt, doch es ist ja alles nur theorie was man dort findet. Nun wollt ich mal fragen, was wirklich die Aufgaben sind und wie so ein Arbeitstag aussehen kann?

Vielen Dank schon im Vorraus ;)

...zur Frage

Berichtsheft Industriekauffrau Logistik

Hallo Com, ich mach gerade eine Ausbildung zur Industriekauffrau und bin jetzt seit 3 Monaten in der Abteilung Logistik. Hätte jemand Ideen, was ich da so in mein Berichtsheft schreiben könnte? Ich mach den ganzen Tag so Aufgaben wie: Speditionsaufträge und Umlagerungsaufträge schreiben, Rechnungen an Lager und Speditionen schreiben, ... Alles nicht so das Problem.. Allerdings fallen mir / uns in der Abteilung nur 8 Arbeitsabläufe ein.. Also wären das 8 Wochen, zu denen ich was schreiben kann. Muss aber zu 16 Wochen was schreiben. Vllt fallen euch ja theoretische Themen, wie z.B. chaotische Lagerhaltung ein, die ich in mein Berichtsheft schreiben könnte. Vielen lieben Dank (:

...zur Frage

Keine Arbeit im Büro?

Hallo :) Ich arbeite im öffentlichen Dienst im Büro und bin momentan noch in der Ausbildung. Allerdings gibt es in der Abteilung, wo ich gerade bin fast nichts zu tun. Die Aufgaben, die ich am Tag bekomme, habe ich meistens schon nach 3 - 4 Stunden erledigt. Ich frage auch meine Kolleginnen (sind nur zwei andere in der Abteilung) ob sie noch Arbeit für mich haben, doch die haben meistens selber nichts zu tun. Es ist nicht so, dass wir keine Lust haben aber es gibt einfach keine Arbeit. Ich müsste aber eigentlich täglich mindestens bis 16 Uhr da bleiben. Doch ab 11 oder 12 sitze ich alleine in meinem Büro und starre in die Luft oder Google irgendwas. Diese Situation deprimiert mich langsam, vorallem weil meine Eltern und Freunde sagen ich soll doch froh sein dass ich keinen Stress habe usw. Allerdings würde ich mir zur Zeit wünschen, dass ich Stress hätte und durchgehend beschäftigt wäre weil so die Zeit auch gar nicht vergeht.

Das einzige Positive ist, dass ich es hier nur noch bis September aushalten muss.

Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich mich in der Zeit halbwegs sinnvoll beschäftigen könnte?

danke :)

...zur Frage

Nichts gelernt in Ausbildung. was kann man tun?

Hallo, ich bin zur Zeit in einer Ausbildung im 3. Lehrjahr und es läuft alles andere als rund im Betrieb. Ich dachte zu anfang auch, es würde sich was ändern aber nichts. Seitdem ich hier bin, habe ich noch nicht eine Tätigkeit erlernt, die für meinen Beruf relevant ist. Ich sitze nur in der Rechnungswesen-Abteilung und schreibe Rechnungen, etc. Es macht mir auch Spaß, aber für meinen späteren Berufsgang bringt es mir nichts, da diese 3 Jahre nun total verschenkt waren. Wie sieht das denn aus, wenn ich eine Ausbildung abgeschlossen habe, aber keine Ahnung davon habe, was man in dem Beruf eigentlich für Aufgaben hat? Habe ja sozusagen keine Berufserfahrung in dem Bereich erlangt. Was kann ich tun? Kann man sich bei der IHK beschweren oder sowas in der Art? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?