Aufnahme Polizeischule mit herzfehler?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt eine sogenannte PDV (Polizeiliche Dienstvorschrift) 300. Der unterliegen alle Bundesländer. Hier sind in der Regel Erkrankungen des Herz- Kreislauf-Systems ein Grund für eine PDU (polizeidienstliche Untauglichkeit). Allerdings gibt es, wie überall im Leben, auch bei Polizeiärzten unterschiedliche Ansichten.

Du kannst aber etwas tun, um das im Vorfeld abzuklären. Bewerbungen bei der Polizei sind immer sehr umfangreich und erfordern auch Befunde und Atteste, die sich die jeweiligen Ärzte gern und gut bezahlen lassen. Um zu erfahren, ob es überhaupt Aussicht auf Erfolg hat, wird jeder verstehen, wenn du nachfragst.

In jedem BL gibt es für die Polizeibehörden einen medizinischen Dienst. Hier kann man einfach anrufen und fragen, ob eine Bewerbung Sinn macht oder nicht. Die sind in der Regel sehr nett und lassen sich die Befunde kommen, um eine Beurteilung abzugeben.

Welches Bundesland wäre es denn?

Gruß S.

Die Voraussetzungen variieren von Bundesland zu Bundesland und in Abhängigkeit von deinem Bildungsgrad.

Was also produzierst du in welchem bundesland für einen Schulabschluss? Allgemein musst du immer einen Sporttest erfolgreich absolvieren. Schaffst du den nicht, ist das ein KO-Kriterium.

Ok.. Aber Wenn ich die sportprüfung trotz meinem Herzen schaff können die dann sagen sie nehmen mich nicht?

0
@uptoheaven

Möglicherweise schon. Das hängt davon ab, ob a. dieses Problem bei der medizinischen Untersuchung auffällt und b. wie das bewertet wird, also ob man darin einen Grund sieht, dass du dadurch den körperlichen Anforderungen des Jobs nicht gewachsen bist. Ich bin kein Mediziner, ich kann die Schwere dieser Erkrankung überhaupt nicht beurteilen!

1
@uptoheaven

Die Sportprüfung allein ist es nicht. Es wird auch ein BelastungsEKG geschrieben, wo es nicht nur darum geht, es zu schaffen, sondern, es mit guten (Norm)Werten zu schaffen. Diese Normwerte zu halten, ist mit Herzfehlern - auch wenn sie kompensiert werden - schwierig. Dabei geht es nicht nur um die gesundheitliche Situation heute, sondern auch um eine Prognose nach 10-20-30 Jahren Dienst ...

Gruß S.

0

es findet eine Medizinische Untersuchung statt , die wirst du wohl abwarten müssen

Ja das ist klar aber Wenn die mich da sowieso nicht nehmen..

0
@uptoheaven

woher soll VOR der Untersuchung jemand wissen ob sie dich nehmen

0

Was möchtest Du wissen?