auf welcher seriösen seite kann man wirklich ein auto gewinnen?

2 Antworten

Man sollte schon darauf achten, was man im Internet macht. Aber meine Erfahrung ist die, dass dir nichts passieren kann. ich habe mir extra eine 2.-Email-Adresse angeschafft, die ich für solche Sachen nutze. Es ist ja wichtig, dass man irgendwo benachrichtigt werden kann, wenn man etwas gewonnen hat. Und damit mir meine normale Email Adresse nicht zugespammt wird, habe ich mir eine extra dafür angelegt. Das funktioniert prima! 

Ich bin mitlerweile großer Fan von Internet-Verlosungen ;-) Aber das klappt auch! Ich verbringe vielleicht 15 Minuten am Tag, um irgendwo 1-2 Gewinnspiele auszufüllen und das wars. Und ich gewinne jedes Jahr bestimmt 3x etwas. Mal mehr mal weniger. Das beste, was ich mal gewonnen habe, war ein Wellness-Urlaub in Österreich. Da bleibe ich gerne mal in der Mitagspause mal am Rechner und trage meine Daten hier und da mal ein. Ausser Spammails oder mal 7-Tage ne kostenlose Zeitung habe ich bisher nichts gekriegt.

Ich gehe sogar soweit, dass ich mich in alle Newsletter eintrage, die so angeboten werden, um auf dem laufenden zu bleiben. Jetzt ist z.B. wieder eine neue Seite auf den Markt gekommen (http://www.winly.de/) die ganz brauchbar aussieht und ich gehe gerade alle Gewinnspiele durch und mache da mit. Ich habe ja nichts zu verlieren. Und wenn ich abends ohnehin auf dem Sofa sitze und fern schaue, kann ich nebenbei ein bisschen spielen ;-)

hihi ja macht mir auch Spass !

0

Das mit der extra E-Mail Ady ist ein guter Tipp !! Aber das braucht man auch um ehrlich zu sein. Ich habe 3 :D

0

ach, ich mach schon seit jahren internetgewinnspiele . ich habe auch meine email die ich nur dort einsetze . es reicht mir wenn ich dort alle 1-2 wochen mal nachschaue . der rest an spam der dort hinwandert stört mich nicht . ist auch nicht so viel . aber dafür geweinne ich von zeit zu zeit mal was schönes . zuletzt ein bügeleisen kurz vor weihnachten . war ein schönes weihnachtsgeschenk für mich selbst hihi 

ich denke , wenn sie komplett gefäscht wären dürften sie nicht lange auf dem markt bleiben weil dann würde sie jemand verklagen . aber manche anbieter sind schon seit jaaaahren dabei .

ich hab mit diesen spielen kein problem . und wenn ich von zeit zu zeit mir mal was schönes nebenbei gönnen kann dann warum nicht . der preis dafür ist wirklich nicht der rede wert ;)

und ich habe schon alles mögliche gewonnen . tablets , schmuck , staubsauger . einkaufsgutscheine sind schon keine besonderheit mehr ;) meine freundin hat sogar mal ein cabrio gewonnen !!!

nur eine sofortrente war für mich bisher leider noch nicht drin . aber ich übe noch !!! ;) 

0
@bloomonday

An Sarakoh, kennst du denn schon die "GewinnerApp". Ich benutze die und es ist mega. Die Daten werden schon vorgefertigt eingetragen. Also muss man nur noch auf das Gewinnspiel klicken die Daten abschicken und dann nur noch warten. Das erspart einem seeeehr viel Zeit. Wäre vielleicht nicht verkehrt die mal auszuprobieren. 

0

vergiß es! wenn ich irgendwo gewinnspiele mitmache, dann überprüfe ich im vorfeld, ob die gewinner auch namentlich und mit wohnortsangabe genannt werden z.b. in der zeitschrift APOTHEKER-RUNDSCHAU. erscheint zweimal im monat. aber der ganze quatsch im internet ist reine abzocke.

Das stimmt so nicht. Viele sind im Internet sehr seriös. Ich habe im Internet schon 1x gewonnen (kriegt man ja nicht hinterher geschmissen). Man muss nur darauf achten, dass man keine Sponsorenlisten findet. Diese sind in den Teilnahmebedingungen aufgeführt. Oder keine Trackinglinks benutzt. Dort kriegt der Anwender pro Klick auf den Link sein Geld. Da kann man dann in den meisten Fällen auch nichts gewinnen.
Die GewinnerApp ist dabei auch hilfreich. Die Filtern in Ihrer Redaktion die unseriösen Gewinnspiele, und die Formulare werden schon vor ausgefüllt. Also wirklich angenehm.

0

Was möchtest Du wissen?