Auf welchen Strecken fahren in Berlin "Doppeldecker"?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf den Metrobuslinien im Innenstadtbereich (bzw. die zumindest zum Teil in zentrale Gegenden fahren) wird häufig mit Doppeldeckern gefahren. Teils ausschließlich, teils im Mischbetrieb. Beispiele:

M19, M29, M45, M46, M48, M49, M85, sowie sehr teilweise M41

Weitere Linien im Innenstadtbereich, wo viele Doppeldecker anzutreffen sind:

X10, X34, X49, 100, 200, 245

In den Außenbezirken gibt es auch noch mehrere Dutzend Linien, die zumindest teilweise auch mit DD gefahren werden, z. B.:

125, 150, X11, X83, M82, 285

Du hast also freie Auswahl.

Hier mal drei Linien, die mit Doppeldecker-Bussen befahren werden:

M48  S+U Alexanderplatz <> Zehlendorf Busseallee,

X34  S+U Zoolog. Gtn. <> Kladow Kaserne Hottengrund,

104  Stralau <> Neu Westend Brixplatz

Allerdings fahren auf diesen Linien nicht nur DD-Busse, zwischendurch sind auch mal Eindecker unterwegs.


die fahren so viel/oft

im ernst du kannst dich an eine bushaltestelle stellen und da kommt sicherlich ein doppeldecker(es gibt sooo viele :D ).die buslienen M82,101,x10,282,285,m48,werden oft mit doppeldeckern bedient :D

In jeder, allerdings nicht immer zu den selben Zeiten. Mal fährt der als erstes los, mal der andere!

nicht auf jeder Linie fahren Doppeldecker , bei weitem nicht .....

0

Was möchtest Du wissen?