Auf Rabatt noch einmal Sonderrabatt. Wie rechne ich das?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die beiden Prozentsätze beziehen sich auf unterschiedliche Grundwerte, daher können sie nicht einfach zu 23% addiert werden.

Sei p der Listenpreis, dann ist 0,85*p der reduzierte Preis und 0,92*0,85*p der Preis mit Sonderrabatt.

Der nachträglich reduzierte Preis ist also 0,92 * 0,85 = 0,782 des Gesamtpreises, somit beträgt der Gesamtrabatt 1 - 0,782 = 0,218 = 21,8%.

Kurzer Rechenweg für den Gesamtrabatt: 1 - ((1 - r₁) * (1 - r₂))

Um die Sache mit den unterschiedlichen Grundwerten noch einmal zu verinnerlichen, kann ich das Kartoffelparadoxon empfehlen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Kartoffelparadoxon

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Da hier nun viele schwierige Antworten waren, versuch ich dir jetzt auch zu helfen:

15 % Nachlass bedeutet, du rechnest mal 0,85
 8 % Sonderrabbat bedeutet, du rechnest mal 0,92

Deine Ausgangssumme x * 0,85 * 0,92 = x * 0,782

Soll heißen, du musst nur 78,2% von x zahlen. 100 - 78,2 = 21,8

Die Frage taucht öfter auf. Guck mal hier:

https://www.gutefrage.net/frage/mathe-aufgabe-prozent-rechnen-wie-geht-rechnet-man-das?foundIn=list-answers-by-user#answer-213933839

Hangle dich am besten zu meiner Antwort durch.

Du hast es aber noch leichter, weil deine 100% nicht unbekannt sind. Denn du kannst dir einen Preis ausdenken. Du brauchst dann nur noch zu multiplizieren mit
0,85 * 0,92


Volens 17.07.2016, 15:53

Wenn du nur die Prozente brauchst, multiplizierst du die beiden Faktoren, subtrahierst das Ergebnis von 1 und nimmst dies dann mit 100 mal. 

0

=(1-(1-0,15)*(1-0,08))*100

oder

=100-((100-15)*(100-8))/100

Von den Originalen Preis -15 dann von diesen Preis nochmal -8 würde ich sagen aber dann kommt das mit den 21% nicht hin...

Mademoiselle7 17.07.2016, 15:21

In der Aufgabe wird ja kein Preis angegeben von denen ich die Prozente abziehen kann

0
Willibergi 17.07.2016, 15:29

Die Prozentsätze beziehen sich auf unterschiedliche Grundwerte, daher ist dieser Gedankengang falsch.

LG Willibergi

0

Ausgangspreis: 100%

-15% Rabatt

= 85%

-8% Sonderrabatt

= 92%*85% = 78,2%

Zu 100% fehlen dann genau 21,8%

Wenn du von z.B. 100€ 15% abzeihst, denn hast du 85€ ... richtig?
Jetzt sind die 85€ die neuen 100% und von diesen 'neuen' 100% musst du 8% abziehen. Hier ist meine rechnung (ich habe Operatorketten benutzt) Jetz must du von den ursprünglichen 100€ 78,2€ abziehen und zack! 21,8%


Meine Rechnung - (Mathe, Prozent, Rabatt)

Was möchtest Du wissen?