arganöl oder aloe vera? was ist besser für die haare?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo teddybee,

meiner Meinung nach auf jeden Fall Argan Öl,das solltest Du Dir im Reformhaus kaufen-und hier ist das Öl ,seine Wirkung und Anwendung sehr gut beschrieben!

http://www.helpster.de/arganoel-anwendung-fuer-die-haare_50091

Gruß Athembo

Athembo 01.02.2014, 22:12

Vielen Dank für`s Sternchen!

0

Keines von beiden. Es gibt nix, was Haare "repariert", wie auch. Haare sind totes Material. Pflegender ist das Öl. Da tuts aber auch gutes Olivenöl. Die Säuren in den Ölen sorgen dafür, daß sich die Hornplättchen der Haare ein wenig anlegen, dadurch sieht es glatter aus, ist aber nur Kosmetik, keine "Reparatur" Denselben Effekt haben auch Spülungen.

Öl kann die Haare aber schützen, z.B. am Meer, da haben wir die Haare immer eingeölt, damit Sonne und Salz sie nicht so schnell ruinieren.

Was möchtest Du wissen?