Arbeitskleidung Fahrdienstleiter

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das dürfte je nach Einsatzort unterschiedlich sein.

Zu den Zeiten, wo ich beruflich häufiger mit der DB zu tun hatte, war es wohl so, dass alle Fdl auch UBK gestellt bekommen haben. Aber ob diese tatsächlich getragen wurde, hing dann von den örtlichen Gegebenheiten ab. D. h. vom "uniformierten" Fdl bis zum Stellwerkskönig in Form eines Holzfällerhemd-Trägers in Jogginghose ist mir schon alles übern Weg gelaufen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In meinen 16 Jahren als FDL habe ich UBK getragen aber das war ein kleiner Bahnhof mit Kundenkontakt. In Stellwerken ohne Kunden ist zivil angesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?