Apparieren in Hogwarts?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Im Buch passiert das nicht, nur im Film.

a) die Filmemacher geben nicht viel auf Kontinuität und Rowlings Buch-Regeln sondern denen ist die Optik wichtiger

oder b) sie gehen davon aus dass Voldemort diesen Apparrarier-Bann irgendwie gebrochen hat (Ich glaube es apparieren ja auch Todesser auf dem Gelände im Film, oder? Das dürfte nach Buch eigentlich auch nicht gehen...) 

Ich habe zwar alle Bücher gelesen, dass ist allerdings schon eine Weile her ...Es hätte ja sein können, dass es dafür einen besonderen Grund gibt, aber es gibt ja auch viele Dinge die in den Filmen nicht beachtet wird 🙈Danke jedenfalls

Gerade die Teile 7 + 7.2 sind so verfälscht,das sie mit dem Buch fast nichts mehr gemein haben.

Der komplette Schluss (Kampf um Hogwarts) ist eine reine Erfindung der Filmschaffenden...Hauptsache,es knallt und rumst ordentlich ....der wahre Kampf zwischen Voldemort und Harry war leise und spannend.


Hubble1298 08.05.2017, 23:24

Ich finde dass die Filme sehr oft von den Büchern abweichen, aber das ist teilweise nicht schlimm.

Aber der Kampf zwischen Harry und Voldemord ist den Filmemachern echt missraten.

1
FIFAFAN99 10.05.2017, 10:34

Komplett eurer Meinung! Hab schon mal gelesen, dass jemand findet, dass die letzten Filme dem Buch am Nähsten sind und war leicht geschockt ^^

1

Weil die Filme nicht gut sind, fehlerhaft sind und sich nicht an die Regeln halten. Im Buch gibt es so eine Szene nicht.

Es kann aber auch sein, dass die Verzauberungen, die auf dem Schloss lagen zerfallen sind.

Woelfin1 10.05.2017, 10:57

Wenn es nach David Yates & Steven Kloves geht,vielleicht,aber sicher nicht,wenn es nach JK Rowling geht.

0

Ehrlich... es täte dir gut zu lesen 🙃

Was möchtest Du wissen?