App für IOS und Android programmieren (Cross Platform)?

1 Antwort

Eine der führenden Lösungen für das Cross-Platform Development ist Xamarin. Damit können native Apps für Android, iOS und Windows mithilfe von C# entwickelt werden.

Außerdem existiert die Möglichkeit, sogenannte Web-Apps zu erstellen, deren Attraktivität gerade in den letzten Jahren gestiegen ist. Es handelt sich dabei um besonders für Mobilgeräte optimierte Websites, welche mithilfe von HTML, CSS, JavaScript und ggf. serverseitigen Sprachen umgesetzt werden. Vorteilhaft ist für den Nutzer, dass er sofort beginnen kann und eine Installation nicht erforderlich ist. Außerdem können Web-Apps auch offline nutzbar gemacht werden.

Nun kann man eine solche Web-App auch in eine native App einbauen. Dies bezeichnet man als Hybrid-App. Dafür gibt es u. a. folgende Möglichkeiten:

Ansonsten gibt es noch die Möglichkeit etwas Ähnliches zu nutzen, was jedoch zu einer nativen App kompiliert wird. Dazu gibt es NativeScript sowie ReactNative.

Ich habe noch SCADE gefunden, welches Swift als Programmiersprache nutzt, doch habe ich, ehrlich gesagt, überhaupt keine Erfahrung damit und weiß nicht, ob das so gut funktioniert. Es ist jedenfalls relativ neu.

Für welche dieser Möglichkeiten du dich letztendlich entscheidest, hängt zum einen von deinem bisherigen Wissensstand und deinen Präferenzen und zum anderen von den jeweiligen Projekten ab. Du solltest dich erst einmal über diese Möglichkeiten informieren.

Was möchtest Du wissen?