Ansatz nachfärben

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lass am besten bei einem guten Friseur nur den Ansatz nachfärben, je weniger Chemikalien an die Haare kommen desto weniger schädlich! Ausserdem würdest du zwei verschiedene Farben bekommen wenn du gefärbte und undgefärbte haare mit der gleichen Farbe bearbeitest!

Natürlich sind die Haare am Ansatz viel gesünder als die Spitzen aber färben schädigt die Haare immer. Vorallem blondiereung. Also vom Haare färben kann ich nur abraten!und wenns unbedingt sein muss dann am Besten bei einem guten Friseur. Ich spreche aus Erfahrung. Habe mir auch viel zu oft die Haare gefärbt und nochdazu dann drauf blondiert und das nicht nur ein Mal und musste sie dann kurzschneiden und alles kaputte rauswachsen lassen. Sehr schlimme Sache für eine Frau

Ich färbe-dann ca 6 Wochen später nur Ansatzfärbung....Meine Frisörin hat gesagt,das sei besser für mein Haar.

Was möchtest Du wissen?