Angst/Schüchternheit/verklemmt bei Jungs?

4 Antworten

Ich kenne dein Problem, bin die einzige in meiner Klasse, die noch nie einen Freund hatte :/ Sobald ich merke, dass ich einen Junge mag oder ein Junge auch nur im entferntesten Interesse an mir zeigt, krieg ich es nicht auf die Reihe, mich irgendwie normal zu verhalten.

Was mir ein wenig zum Vorteil geworden ist, ist, dass ich normalerweise schon wenig rede, das heißt, ich kann einfach meine Klappe halten, bevor etwas dummes raus kommt, da es bei mir kaum auffällt. Mit der Zeit wird es dann einfacher, zumindest bei mir.

Auch hast du ja geschrieben, dass du noch nie verliebt warst - es existiert also noch die Hoffnung, dass du ganz anders reagierst, wenn es dich mal erwischt ;) Glaub mir, wenn man richtig verliebt ist, überrascht man sich oft selbst mit seinem Verhalten.

Ist bei mir genau gleich! Keine Ahnung wieso!

Schüchterne Mädels sind süß ;)

Was möchtest Du wissen?