Angst vor Schwebebalken?

4 Antworten

Du brauchst dir überhaupt nicht dumm vorzukommen. Es gibt viele, die Geräteturnen nicht mögen oder sich sogar davor fürchten. Sprich vor der Sportstunde mit deinem Lehrer. Biete ihm an, dass du statt der Übung auf dem Balken eine Übung auf dem Boden zeigst. Natürlich kann diese nicht genauso gewertet werden. Du wirst vielleicht mit einer Note Abzug rechnen müssen. Wenn du die Schule beendet hast, bist du auch das Geräteturnen los. Bis dahin musst du noch bisschen durchhalten.

Also rein sachlich betrachtet wäre dein Vorschlag eine leistungsverweigerung oder themaverfehlung und müsste damit mit ungenügend bewertet werden

Wenn die Aufgabe heißt "zeige eine Leistung am schwebebalken" dann kannst du keine Leistung am Boden zeigen und dabei mit sowas wie einer normalen Benotung "mit einer Note abzug" rechnen

0
@BeviBaby

Man trifft doch tatsächlich überall auf Personen, die sich in keiner Weise in andere hineinversetzen können und auf "Recht und Ordnung" pochen!

0

Sprich mit deinem Sportlehrer/ deiner Sportlehrerin und schildere deine Situation.

Wenn du nicht in der zwölften Klasse bist und das Halbjahr unbedingt einbringen willst, dann würd ichs einfach lassen, dem Lehrer sagen das du des nicht machen willst, und wenn der das nicht versteht dann hast du halt mal eine 6, was dann eigentlich auch egal ist, weil deine anderen Sportnoten das wieder ausbügeln, und die Note ja eh egal ist solange du nicht kurz vorm Abschluss stehst

Kopf hoch. *hug* Wird schon. Mach einfach irgendwas und grübel nicht so viel rum.

Was möchtest Du wissen?