Angst vor explosion bei Powerbank?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Powerbanks werden üblicherweise mit USB-Kabeln geladen.
Da kann in sofern nix passieren, da die weltweit einheitlich genormt sind.

Sie könnte schon in die Luft gehen, ist immerhin ein Lithium Akku.

Aber doch eher sehr unwahrscheinlich vor allem wenn keine Schäden an dem teil sind.

Mit was für einem Kabel du das Lädst ist dabei aber wirklich völlig Rille, vor allem wenn es schon aufgeladen ist, das es im nachhinein wegen dem falschen Kabel hochgeht, völlig unlogisch

Ich habe ein Kabel aus den nächsten electro geschäft und auch ein Ladegerät von 2015 bis her ist nichts passiert solang du da nicht mit dem Hammer drauf herumhaust oder du es an 230V direct ladest oder es in der Sonne bzw Hitze legst passiert nichts ich habe 2 power Bank mit 25 und 10k Kapazität und vorher eine alte mit 4k Kapazität und die Funktionieren noch immer

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kann explodieren, kannst dich da ernsthaft verletzen. Sorgfältig entsorgen im Sondermüll. Solange du das Ding im Haus hast bist du nicht sicher.

Woher ich das weiß:Hobby – Beschäftige mich seit 2016 mit Handys, vorallem mit Samsung.

Mach doch die Leute hier nicht verrückt xD
Aber irgendwo wäre es lustig gewesen, aber auch schade drum

0
@Zeropointer

Es wäre lustig gewesen wenn du es geglaubt hättest was du getan hast und es einfach weggeschmissen hättest. Aber weil das schade drum wäre, hab ich gesagt das er/sie/es die Leue hier nicht verrückt machen soll.

0

Ist das dein ernst?

0
@Zeropointer

Nur Spass, alles gut. Du kannst doch alles mit allem laden, solange es passt. Irgendwer hat sich das ja ausgedacht.

0
@Valtox

Okay danke , hatte gerade meine Powerbank geladen und dann wurd mir ein video auf YouTube angezeigt wo eine in die Luft jagt.

0

Komplett wurscht mit welchem Kabel du sie auflädst. Explodieren wird sie schon nicht keine Sorge.

Was möchtest Du wissen?