Angst vor Blutvergiftung wegen Kulitinte

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi, Also, Kugelsschreiber- sowie Füllertinte stellt im Grunde kein Risiko dar. Es gibt natürlich Ausnahmefälle (möglicherweise war dein Kuli beschmutzt). Aber zu einer Blutvergiftung kommt es eh ganz selten und selbst wenn du eine hast; das ist nicht so schlimm. Ich hatte auch mal eine (Knie aufgeschürft, in den Dreck gefallen) und der Arzt verschreibt dir nur ne Salbe; das wars. Also keine Angst, vor Allem wenn die Wunde nicht tief ist. Benutz aber vlt. eine Wundcreme. Kann nicht schaden ;) LG ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ob du eine Blutvergitung bekommst liegt nicht an der Tinte (weil die Wunde fördert den Dreck nach oben), sondern wie du die Wunde pflegst und ob du nachträglich mit schmutzen Fingern an der Wunde rumwurstelst. Am besten mit Seife und Wasser die Wunde reinigen (notfalls mehrmals tägich) oder Wunddesinfektionsspray und Salbe und abdecken. Bei einer Blutvergiftung bildet sich nach mehreren Tagen ein schwarzer Wundherd und der ganze Arm kann zu kribbeln anfangen oder anschwellen. Spätestens dann sollte man zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja,und wie das stimmt.Hast Du versucht,die Wunde auszusaugen?Das würde ich machen.Beobachte Deinen Finger und Deinen Arm,bildet sich ein roter Streifen,ist die Blutvergiftung da.Der rote Streifen beginnt bei der Wunde und zieht sich den Arm hoch.Ich hatte schon mal eine Blutvergiftung durch Pflanzen einsetzen aujf dem Balkon.Eine winzige Schniitwunde,so winzig und einige Stunden später der rote lange Strich auf dem Arm.Solltest dann sofort ins Krankenhaus gehen,am Sonntag sind ja da die Ärzte da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

quatsch da wird wohl nichts passieren, eine blutvergiftung wird durch bestimmte bakterien ausgelöst, die in eine verletzung geraten ( musste ich leider schon am eigenen leib erfahren -.-* ) .. diese bakterien werden schon nicht in der tinte sein.. es kann höchstens sein, dass die farbe einwächst und du dort dann ein winziges "tattoo" hast .. hehe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wäre ich schon öfters gestorben, das glaube mal;-) Gut wäre es aber dennoch, wenn Du aus der Wunder bluten würdest - weil dass den Dreck wieder rausmacht. Aber jetzt schneide Dir bloss nicht deshalb in den Finger;-) Bade Deine Hand mal in heissem Prilwasser - gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe ich noch nicht gehört, aber desinfiziere die Schnittstelle besser an deinem Finger mit Alkohol, damit nicht noch mehr hineinläuft und mache dann ein Pflaster rum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sowas möglich wäre, hätte man schon rechzeitig die tinte nicht mehr verkaufen dürfen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?