An Makeup-Experten: Was ist die Komplementärfarbe bei Pickelmalen?

7 Antworten

Grün ist die Komplementärfarbe zu rot. 

Arbeite den Concealer aber gut ein & vergiss nicht ihn danach mit einem normalen Concealer oder einer normalen Foundation zu überdecken. 

Danke. Reicht es danach mit Foundation rüberzugehen oder sollte ich auch noch normalen Concealer nutzen?

0
@lalala12344

Je nachdem wie du dich halt schminkst. 

Deswegen schrieb ich ja "oder" falls du nicht beides benutzt. :) 

0

aber normalerweise mache ich meine Foundation drauf und danach Concealer und hier würde ich ja erst den Korrektor dann den Concealer und dann die Foundation drauf machen und ich möchte echt dass es so natürlich wie möglich aussieht :D

0
@lalala12344

Nein du kannst ganz normal wie sonst auch die Foundation drüber machen & dann den Concealer. 

Oder halt nur Foundation oder nur Concealer. 

Ich mache immer erst den farbigen Concealer drauf, arbeite ihn dann ein & verwende danach als Grundierung meine normale Foundation. Und dann eben mein Contouring. :) 

0

Ja genau die K-Farbe wäre dann grün :)
Ich kann dir die Corrector in grün von Catrice empfehlen :)

Danke :) trägst du ihn mit einem feuchten oder trockenen Pinsel auf?

0

Meistens mit den Fingern oder dem Beautyblender da der Corrector sehr gut pigmentiert ist und es sonst schnell zu viel wird :) soll ja unter dem make up noch sein also nicht zu viel verwenden mit dem Pinsel wird es schnell zu viel :)

0

Alles klar danke dir :)

0

Zu braun wirst du keine Komplementärfarbe finden, aber grün ist richtig. Es gibt von essence eine tolle Palette: 

https://www.dm.de/essence-cosmetics-all-i-need-concealer-palette-cover-it-all-10-p4250947564110.html

sind auch eher rot :) ich probiere es einfach mal. Danke für den Tipp, ich wollte eigentlich die von Nyx ausprobieren aber wenn sie die nicht haben versuche ich mal die von Essence :)

1

Lampe anschließen - Wie verkabeln?

Guten Tag liebe Experten,

beim Anschließen der Lampe inkl. Steckdose des Spiegelschranks im Bad, habe ich ein kleines Problem.

Die Lampe hat 3 Kabel: Blau, Braun und grün/gelb. Braun ist mit "ph" gekennzeichnet, also Phase. Dann wird Braun der Nullleiter sein und grün/gelb die Erdung. Oder?

Aus der Wand kommen allerdings drei andere Farben: Rot, schwarz und grau.

Nun bin ich mir nicht sicher, welches Kabel an welches kommt.

Wer kann helfen?

P.S.: Das Haus ist aus den 1970ern.

...zur Frage

Was hat die innere Farbe einer Venusfliegenfalle zu bedeuten?

Normale Venusfliegenfallenfallen sind ja innen rot/rötlich. Aber meine ist normal grün. Ist das eine andere Art oder ist sie krank?

...zur Frage

Ist pures Grau die perfekte Farbe?

Weil Grau als aller einzigste Farbe keine Komplementärfarbe hat. Von Schwarz ist die Komplementärfarbe Weiß, von rot ist es cyan, von grün ist es magenta und von gelb ist es blau, usw.

Aber pures Grau also 50% weiß und 50% schwarz ist doch die einzige Farbe die keine Komplementärfarbe besitzt. Warum ist das so? Macht es das zur besonderen Farbe?

...zur Frage

Kann man rot-braunen stuhl haben ohne blutbeimengungen?

Also nicht indirekt rot sondern braun rötlich

...zur Frage

Ausgewaschene grüne Haare, wie blondieren?

Huhu, ich habe momentan wieder ausgewaschene, grün/blau/lila Haare. Wenn man ja mit rot (über grün) drüber geht, soll es ja angeblich braun werden.

Das ding ist, ich will meine Haare (wieder) hell haben. Bzw. Platin Blond. Wäre es sinnvoller, das grün soweit es geht rauszuwaschen und dann paar mal zu blondieren, oder das rot raufzumachen damit es braun wird, und dann blondieren? Bzw lautet meine Frage eher, ob die grün Pigmente aus den Haaren dann weg sind, also sich zu einem braun vermischt haben, oder ob das braun nur über das grün dann gefärbt ist?

Thx für Antworten. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?