An einem Normalen trakimg rad ein rennrad lenker montieren geht das?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Den Lenker bekommt du problemlos dran, aber du brauchst neue Rennrad-Schaltbremshebel zusätzlich.

Achten musst du auf das Klemmmaß, das ist die Dicke des Lenkers, wo er im Vorbau eingeklemmt wird. Es gibt aber im wesentlichen nur zwei Maße: normal, das sind 25,4 mm und oversized mit 31,8.

Um neue Schaltbremshebel zu montieren, wirst du wahrscheinlich auch neue Züge und Zughüllen brauchen.

Oke super so was hatte ich mir schon gedacht da ist dann bloß die frage ob sich das lohnt oder nicht vom Preiß und Zeitaufwand danke für die antwort. mfg.

FelixLingelbach 27.04.2014, 11:57

Der Zeitaufwand ist nicht groß, die Hebel sind aber teuer. Umgekehrt habe ich es schon ein paarmal gemacht, Rennlenker zu geradem Lenker. Das ist nicht teuer, die Schaltbremselemente für Trekking/MTB sind vergleichsweise billig.

Für Rennrad ist alles gleich ne Ecke teurer. Bei 50 Euro geht es los - für eine Seite, wenn es gut werden soll! Wenn, müsstest du auf gebrauchte Teile ausweichen. Also nein, lass es besser.

Man kann so einen geraden Lenker auch kürzen, oder mit einem Rennradvorbau tiefer legen, durch einen andern geraderen ersetzen - alles billig und einfach zu bewerkstelligen.

0

Was möchtest Du wissen?