An die Mädchen: Wie fühlt ihr euch nach den abschminken?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich Schminke mich täglich und gerne auch mal mehr. Natürlich ist es nach dem Abschminken und nach der Gesichtspflege ein sehr schönes Gefühl. 

Dass Make Up prinzipiell schlecht für die Haut ist, war vielleicht ganz früher mal so und kann bei diversen Drogerie-produkten auch heute teils noch der Fall sein. Doch wenn man sich vor dem Kauf mal ein wenig mit verschiedenen Produkten und dessen Inhaltsstoffen beschäftigt, findet man auch viele Foundations die der Haut sogar helfen und sie pflegen (Produkte von Nude by Nature beispielsweise). Grundvoraussetzung ist es natürlich, die Haut auch täglich morgens wie abends gründlich zu reinigen und zu pflegen. Abschminken ist JEDEN Abend das A und O

Schlussendlich sollte man auch Menschen, die sich etwas mehr schninken nicht verurteilen, so wie ich es oft höre und lese. Wer von Natur aus nicht mit vollen Lippen gesegnet ist - was sprichtsprich dagegen, diese sich etwas voller zu zaubern, oder sich die Nase schmaler zu schattieren etc. 

Ich bin zwar schon lange kein Mädchen mehr, aber ich sage dir gern meine Erfahrungen:

Ich mag mich mit und ohne Make-up gern sehen, und ich fühle mich nach dem Abschminken frisch gewaschen. Kein Mensch braucht "10 Kilo Schminke", aber mit einem guten Make-up sieht jede Frau nochmal extra schön aus, und das ist ein gutes Gefühl.

Außerdem ist Make-up gut für die Haut.

Also wenn was schlecht für die haut ist dann auf jeden fall makeup

0
@Himbeertorteabc

Nein, das ist ein Vorurteil.

Ausnahme: Wenn das Make-up Alkohol enthält, denn das ist das Zweitschlechteste, was man seiner Haut antun kann.

Aber eine gute Foundation enthält die gleichen Pflegestoffe wie eine Feuchtigkeitscreme, plus ein bisschen Farbe.

0

Nö ich finde es erleichternd. Aus diesem Grund Schminke ich mich nicht so oft. Ich fühle mich nicht so wohl, muss Morgens früher aufstehen und es kostet Geld...

Ich finde mich mit und ohne Schminke hübsch mit Schminke gefalle ich mir halt einfach noch mehr was aber wie gesagt kein Grund ist dass ich mich danach hässlich fühlen sollte

Also ich schminke mich immer sehr gerne und nicht weil ich mich gezwungen fühle. Es macht mir einfach Spaß.
Wenn ich mich abends abschminke dann fühlt sich mein Gesicht sauber und leichter an.

Nicht alle Mädchen sehen danach schlechter aus. Es gibt auch welche die sind von Natur aus hübsch und sehen nach dem schminken aus wie so abstrakte Kunstwerke.

Also es mehr ein angenehmes Gefühl weil man sich danach sauer fühlt :)

Ich persönlich fühle mich wohler weil ich dann ich sein kann , Außerdem soll man sich so mögen wie man ist😘

Was möchtest Du wissen?