Amazon Prime oder Netflix, kann mich nicht entscheiden?

7 Antworten

Ich bin mit dem Serien+Filmangebot von Amazon nicht zufrieden. Nicht alle Titel gibts dann für lau, viele viele viele muss man trotzdem zusätzlich kaufen/leihen.

Bei netflix zahlst du deinen Monatsbeitrag und hast das komplette Angebot drin.

Amazon Prime habe ich nur, weil ich viel bestelle und sich der Gratisversand daher für mich rechnet. Damit habe ich halt auch Video mit drin. Würde ich aber nicht extra abschließen.

Also wir haben beides, deswegen erklärich dir mal kurz vor und Nachteile:

Amazon:

+du hast auch noch Prime, Kindle leih Bücherei etc dabei 

+es ist im schnitt billiger 

- mir gefällt die Auswähl der Serien nicht wirklich wobei sie

+bessere Film auswahl haben

-Nur in Deutschland nutzbar

+du kannst aber alle verfügbaren titel herunterladen

Netflix:

+Du kannst es in jedem Land nutzen (es sind nicht überall die gleichen Serien und Filme nutzbar, und die sprachen kommen auch auf das Land an)

- 7€ im monat ist schon Teuer (ich habe mit freunden zusammen das 12€ angebot sodass wir 4€ zahlen wenn wir die kosten aufteilen)

- nicht alle Titel sind zum Download verfügbar

- die Film auswahl ist nicht so dolle

+Sehr viele Serien und es werden immer mehr

Auch wenn bei Neflix überwiegend - punkte sind, gefällt es mir besser. Du kannst aber bei beidem einen probe monat machen und selbst entscheiden😉

Ich würde Amazon prime nehmen weil:

- Mit dabei sind dann auch Amazon prime Music, Kostenloser Premiumversand und auch Kindley Bücher

- Hab bis jetzt nur gute Erfahrungen mit Amazon gemacht

- Man kann auch Filme die nicht im Abo beinhaltet sind für wenig gelt ausleihen.

Was möchtest Du wissen?