Amazon Konto gehackt was soll ich machen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

stop-spoofing@amazon.comschreibe an diese Adresse von Amazon und schildere Deinen Fall. 


Laut deinem Profil hier bist du minderjährig, oder?

Dann wäre es nicht ungewöhnlich, dass dein Account gesperrt wurde.
Amazon und insbesondere Amazon Prime ist grundsätzlich erst ab 18J erlaubt!

Wer sich nicht an die Regeln hält, muss mit den entspr. Konsequenzen rechnen. Account-Sperrung ist üblich nach einem Verstoß gegen die AGB.

Ich habe meinen Account bereits seitdem ich 14 bin und denke nicht dass ist jz der Grund dafür warum ich mich nicht mehr anmelden kann

0
@slhbr

Irgendwann werden die meisten "kleinen Betrüger" erwischt ;-)
Da gibt's reichlich Beispiele hier im Forum...
Unrechtsbewußtsein hast du anscheinend gar nicht!
Glaubst du, die Regeln sind nur zum Spaß?
Glaubst du, es ist Amazon egal, dass DU dich nicht um die Regeln kümmerst, die Amazon extra für ALLE Amazon-Kunden aufgestellt hat?

0

man kann Amazon auch verwenden, wenn man unter 18 ist...

0

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!
Amazon Prime ist grundsätzlich erst ab 18J erlaubt - ohne Ausnahme!

0

Drück auf keinen Fall irgendwelche Links bei solchen Emails an. Es könnte sich um Phishing handeln!!!

Amazon Konto sperren lassen?

Hey, ich hätte eine frage. Und zwar ist es so:

Jemand hat mir eine 25€ Amazon Karte gegeben, in der Absicht das er etwas bekommt. Ich kann dies nun doch nicht einhalten, nun will er mein Amazon Konto sperren lassen. Geht das?

MfG

...zur Frage

Auf Pishing-Mail von "Amazon" reingefallen - Konto sperren lassen?

Hallo! Ja ich weiss, mega doof, aber dass es sowas gibt wusste ich einfach nicht: Ich bin auf eine Pishing-Mail reingefallen. Ich habe keine Kreditkarte nur ein normales Konto, und diese Daten habe ich dort preisgegeben. Ich habe nun all meine Kennwörter geändert und nun wirklich Angst. Muss ich eine Strafanzeige stellen und das Konto sperren lassen? Die Mail kann man nicht einmal kopieren oder weiterleiten, irgendwie ist die geschützt. Den Screenshot davon habe ich Amazon schon an die jeweilige E-Mail-Adresse geschickt. Soll ich abwarten was passiert, da die Täter es vielleicht eher auf Kreditkarten abgesehen haben oder was genau muss ich jetzt machen?

...zur Frage

Meint AMAZON das Ernst? Jemand hat versucht mich zu hacken?

Also ich hab diese E-Mail bekommen und dann mein Konto angeschaut, aber es wurde anscheinend nicht gesperrt, da ich mich normal noch einloggen konnte. Diese E-Mail ist von Gestern. Ach ja wenn ich auf das gelbe Kästchen klicke kommt nur ein Error bei raus. Son Typischer 504-error...

Glaubt ihr das die das ernst meinen oder wieso kann ich mich dennoch in mein Konto einloggen?

um und nun?

...zur Frage

Amazon Hacker lädt Guthaben bei mir auf?

Hiho,

vor kurzem hat sich jemand auf meinem Amazon Konto eingeloggt und wollte sich Amazon / Playstation Guthaben kaufen. Er hat dazu einen Gutscheincode im Wert von 25 € auf meinem Amazon Konto benutzt, diesen Gutscheincode habe ich nicht selber bezahlt, der kam von ihm selber ( und nein es war kein Geschenk von einem Bekannten), sodass ich nun ein Amazonguthaben von 25 € habe.

Nachdem er mein Konto mit den besagten 25 € aufgeladen hatte, packte er 2x 25 € Amazon- und 1x 5€ PSN-Karten in meinen Einkaufswagen. Als er die Bestellung abschicken wollte, frierte Amazon mein Konto ein, wegen verdacht auf unautorisierten Zugang.

Als ich nun Amazon anrieft sagten die mir ich solle mir keine Sorgen machen und ich brauche nichts weiter tun als mein Passwort zu ändern.

Ich weiß zu 100%, dass keiner meiner Bekannten/Freunde sich auf meinem Konto einloggen konnten, da ich noch nie ein Passwort weitergegeben habe.

Jetzt kommt mir das alles ziemlich komisch vor und frage mich ob sich jemand mit dieser "Masche" auskennt ? Warum greift der "Hacker" selber in die Tasche und lädt mein Konto mit 25€ auf ? Darf ich das Geld sogar behalten ?

MfG

...zur Frage

Ich wurde auf Instagram gehackt, und er versuchte auch meine E-Mail und mein Google Konto zu hacken, sollte ich zur polizei?

Hallo, ich wurde vor 2 Tagen auf Instagram gehackt. Mein Passwort, mein Benutzername sowie meine E-Mail wurde geändert. Am selben Tag noch hab ich einen Sicherheitshinweis bekommen als ich auf mein E-Mail Account wollte das jemand Versucht hat sich bei mir anzumelden. Das selbe bei meinen Google Konto. Also hat der Hacker versucht sich da auch reinzuhacken. Bei Google stand dann auch woher das kam und seine IP-Adresse. Meine Freunde raten mir zur Polizei zu gehen weil er noch weiter versuchen kann mich zu hacken. Bin mir aber nicht sicher ob das so hilfreich währe. Was meint ihr? Sollte ich zur Polizei gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?