Amazon Geldbeutel nach einem Jahr gerissen. Recht auf Reklamation?

3 Antworten

€ 30 gehört noch zur Billigware. Außerdem hängt der Verschleiß nicht nur vom Material und der Verarbeitung ab, sondern auch davon, wie du mit dem Gegenstand umgehst. Einige Menschen verschleißen ihre Sachen schneller als andere.

Das wird schwierig, du müsstest Nachweisen, das er aufgrund eines Materialfehlers kaputt gegangen ist nicht auf Grund des regelmäßigen Gebrauchs. Wenn der Gegenstand älter wie 6 Monate ist liegt die Beweislast bei dir.

dann schau mal nach, was auf der rechnung von garantie steht.

allerdings sind für mich 30 euro nicht tief in die tasche greifen, sondern ein normaler preis.

H&M - Reklamation?

Hallo und guten Abend

Ich habe mir Mitte November eine Hose bei H&M gekauft. Nun beginnen sich die Nähte aufzulösen und eine Tasche ist oben gerissen. Kann ich das noch reklamieren?

...zur Frage

Was passiert wenn man Sekundenkleber auf Leder kleben tut?

Hallo, & zwar, hab ich mir eine Tasche bei Amazon bestellt & 4 Wochen später bemerkte ich das die Henkel gerissen sind. Da ich die Tasche für die Schule brauchte hab ich zu UHU Mini Sekundenkleber gegriffen, zwar steht da drauf ist nicht für Leder geeignet aber kleben tut es & es sind keine Flecken oder sonst was zu sehen. Also bis jetzt ist nix zusehen, kann da noch was passieren?

...zur Frage

Reklamation: Geld zurück

Ich habe bei einem Onlineshop ein Kleidungsstück als Reklamation zurückgesandt, da nach einigen Mal tragen eine Naht gerissen ist (immerhin Kosten v. 100 Euro). Nun hat der Onlineshop den kaputten Artikel zurück und will mir nur eine Gutschrift auf mein Kundenkonto geben. Den Artikel in neu kann man mir nicht zusenden, da er aus der alten Kollektion ist.

Ist das rechtens? Nach §§ 433 ff. BGB hat man bei einer mangelhaften Ware das Recht auf Beseitigung des Mangels oder Neulieferung. Beides will der Onlineshop nicht. Kann man dann nicht die Auszahlung des Gelds verlangen? Ich weiß aber nicht mehr ganz genau wie das war...

Danke für Tipps, was für Rechte ich da habe!!!

...zur Frage

Reklamation in der Gewährleistungsfrist nach einem Kauf bei Amazon?

Ich habe mir vor 1,5 Jahren einen Rasierer von Braun bei Amazon gekauft. Jetzt stottert er allerdings und macht mir einige Probleme.

An wen wende ich mich jetzt, an Amazon oder an Braun? Immerhin habe ich ihn über Amazon gekauft.

...zur Frage

An wen muss ich mich bei einem defekten Drucker wenden?

Vor einigen Monaten habe ich einen Drucker im Penny Markt gekauft. Der Preis lag bei ca. 50 Euro. Mit dem Gerät war ich relativ zufrieden, wenn da nicht ein bestimmtes Problem wäre.

Leider ist es so, dass der Drucker nicht alles druckt. Das heißt, ganz unten auf der Seite gibt es immer einen Bereich, der nie bedruckt wird. Das ist schon sehr ärgerlich.

Habe leider nie die Zeit dafür gehabt, um das Gerät umzutauschen oder Ähnliches. Ich bin mir auch nicht sicher, ob ich den Bon noch irgendwo habe, vermutlich ist er aber weg.

Was kann ich (jetzt noch) tun?

Ich bin eigentlich sehr verärgert und wollte mich nun darum kümmern. Am liebsten würde ich das Teil nehmen und dem Penny Markt vor die Tür donnern.

Kann ich mich direkt an den Hersteller des Druckers wenden? Oder muss ich mich an den Penny Markt wenden? Oder eine Hauptzentrale der Kette? Wie gehe ich vor? Was kann ich tun, um Geld zurück zu bekommen oder einen einwandfreien Drucker?

...zur Frage

Welche Rechte habe ich bei einer Reklamation von Schuhen?

Welche Rechte habe ich bei einer Reklamation von Schuhen?

Im Januar 2014 habe ich mir ein paar Schuhe gekauft und musste bis heute schon 2 mal reklamieren. In den ganzen 8 Monaten konnte ich die neuen Schuhe gerade mal 3 Monate nutzen und die restliche Zeit ist für die Reklamation + hin und her schicken drauf gegangen. Nach dem ich zuletzt ein ganz neues Paar erhalten habe, wies dieses leider auch wieder Mängel auf. Mittlerweile sind die Schuhe über 30 Tage beim Hersteller. Der Online Shop, wo ich die Schuhe gekauft habe versucht mich die ganze Zeit zu vertrösten, das sie vom Hersteller bisher nichts gehört haben und das es ohne hin bei denen sehr langsam läuft. Ich habe dem Onlineshop jetzt eine Frist gesetzt, das wenn ich die Schuhe nicht bis zum 14.08.2014 zurück habe, werde ich vom Kauf zurück treten. Ich gehe mal stark davon aus, das dies mein gutes Recht ist oder? Es kann doch nicht sein das ich seit 8 Monaten mit Reklamieren beschäftigt bin und der Hersteller meint er kann sich ewig Zeit lasen und Antwortet nicht mal dem Onlineshop.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?