Altes skateboard reparieren oder neukaufen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Heyho!

Das hängt ganz davon ab wie der zustand des boards allgemein ist, und wie es bisher gelagert wurde.

sofern das deck immer schön im trockenen war, und nicht stark benutzt wurde sollte das auf jedenfall noch gehen. andernfalls würde ich es eher ersetzen... aber das merkt man auch eigentlich beim skaten wie viel pop da noch drin steckt.

bei den kugellagern... ja, kommt drauf an was es für lager sind, sofern sie sich öffnen und reinigen lassen würde ich das auf jedenfall versuchen, neue kaufen kann man ja immernoch sollte das keinen erfolg bringen. das kann man grade mit WD40 sehr gut machen.

sofern das ganze beim fahren keine probleme macht ist es aber überhauptnicht schlimm, die kugellager müssen nicht 100% "geschmeidig" laufen, ein bisschen dreck ist eigentlich immer dabei, und nicht vermeidbar.

bei den rollen gibt es keinen grund die zu ersetzen, die werden auf jedenfall noch okay sein.

was die achsen angeht... ja, da kann eigentlich nicht viel sein, bei lagerrung im nassen muss man evtl die schrauben ersetzen und etwas rost entfernen, auch hier hilft wd40... ersetzen würde ich nur wenn es zusätzlich zum möglichen rostproblem auch einfach billige noname achsen sind die sowieso nicht viel taugen.

ich denke ein paar bilder von dem board könnten schon helfen, einfach damit man ein grobes bild vom gesamtzustand hat.

Hi erstmal danke für die antwort ich hab jetzt nochmal die frage mit paar bildern hochgeladen vllt kannst du mir dazu ja noch was sagen die achsen sind übrigens von ruckus und die kugellager werd ich sicher austauschen

0

Das Deck kann durch Feuchtigkeit beschädigt werden, indem das Holz morsch wird und den Pop verliert, das merkst du schnell, in dem Fall brauchst du ein neues Deck!

An den Achsen kann eigentlich nichts sein, die Achsenstifte könnten etwas angerostet sein, wenn du die Rollen demontierst, sollte das sichtbar sein, ist aber nicht schlimm, ein mit WD40 getränkter Lappen schlimmstenfalls etwas Schleifpapier, sollten da Abhilfe schaffen wobei ich denke dass der Lappen alleine schon völlig ausreicht!

Wenn du die Rollen demontiert hast, solltest du die Lager mal rausnehmen und untersuchen, sind sie völlig verrostet, kauf dir einfach neue, ansonsten kannst du die auch mal mit WD40 marinieren und gucken obs besser wird, aber auch damit zögerst du das Ende nur etwas aus!

Wenn die Lager nur etwas verdreckt sind, kannst du sie natürlich auch reinigen und erneut schmieren, sofern die Bauweise es zulässt (bei Youtube gibt es genug Anleitungen), denke aber, dass der Aufwand es nicht wert ist, besser mit einem Zwanni plus paar Euro extra in den Skateshop laufen und einmal Bones Reds verlangen sowie eine Hand voll Sticker :)

Lg

man könnte auch erstmal neue kugellager kaufen die achsen sollten noch gehen weil wenn die kugellager verrostet sind hilft reinigen nicht mwhr wirklich gut weiter.

geh mit 100 euro zur titus filiale deines vertrauens sag du brauchst ein neues skateboard und fertig ggf. stellst du dir eins selbst zusammen.

Was möchtest Du wissen?