Alter Kirschbaum hat bei en paar Stellen keine Blüten warum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beim Erhaltungsschnitt schneidet man alle dürre und vergreiste zugunsten neuer Triebe heraus, dann würde der Baum nicht so aussehen. Man sollte beim Erhaltungsschnitt junge Zweige ableiten und abgetragene Zweige entfernen, damit vermeidet man die Veralterung des Baumes. Lese mal ein gutes Buch über den Baumschnitt von Obstbäumen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Äste sind abgestorben/tot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von darkmr
13.04.2016, 19:55

Soll ich die entfernen ?

0
Kommentar von Larimera
13.04.2016, 19:58

Jetzt nicht mehr. Erst im Herbst/Winter.

1

Normal ist bei so einem alten Baum, dass untere Äste und auch manchmal am Wipfel absterben. Bei einem jungen Pflaumenbaum von mir, der aber schon 2 x Früchte trug, waren auch auf einigen Seitenästen keine Blüten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihn mal Professionell schneiden hat bei Unseren auch geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?