Alte Pfennige: Umtauschen oder zum Altmetall geben? Was bringt mehr?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich weiß nur, dass man früher bereits sagte, dass der Metallwert die Kaufkraft des Pfennigs übersteigt. Und die Metallsammler haben z. Zt. regelrecht Hochkonjunktur.

der kupferanteil ist verschwindend gering, da der stahl wirklich nur hauchdünn mit kupfer plattiert ist, du wirst wohl lange suchen müssen, bis du einen schrotti findest, der sich die mühe macht, den kupferwert herauszurechnen.

Zwischen 1950 und 1968 bestand das Zwei-Pfennig-Stück aus Bronze, danach aus Stahl und Kupfer. Am 1. Januar 2002 wurde die Münze außer Kurs gesetzt. Quelle: http://www.numismatik.realedition.de/D-Mark-Bundesrepublik/s-104.html

Auch hier fand ich leider nix zu den Gewichtsanteilen. Danke eersma allen Antwortern.

0

Einfache Rechnung! ca. 550 Pfennige= 550Cent. 5,5 Euro : 2,8 Euro je Kilo Kupfer= 1,96 Kg Kupfer. Ich denke das hilft Deiner Entscheidung ein Stück weiter.

und wie können wir das erledigen , das ich sie hole bin aus der gegent von nbg

0

@ regideur: ich habe nirgendwo im IN ne genaue Aufstellung gefunden, wieviel (in Gramm) kupfer und Stahl in den Münzen steckt. Die Rechnung die Du vorgabst, schwebt mir auch vor! Aber dazu brauche die Daten für EINE Münze! Hast Du sie - irgendwo nachlesbar?

0

hallo

ich sammle alte münzen , kaufe sie dir ab

Was bietest Du dafür? Mehr als die 5,5 € am Briefmarkenautomaten muß dann aber rausspringen. Und bedenke die Portokosten! Möchtest Du meine E-Mailadr. haben? Ich möchte aber noch weitere Antworten hier antworten und hab noch einige Dutzend weitere Münzen bis zu einem 5-DM-Stück (insges. 16,77 DM).

0
@karlson2005

@ karlson2005: onklex@googlemail.com. Deine erfahr ich dabei automatisch. Ciao. An alle eersma danke, aber ich hätte gerne weitere Antworten.

0
@Kaldex

Was is nun, karlson? Ich warte auf deine Mail.

0

Wenn Du die Pfennige jetzt noch in Briefmarkenautomaten steckst, statt Cent, dann ist das Betrug, da ja 1 Cent den Gegenwert von etwa 2 Pfennig hat. So was würde ich aber nicht im Forum äußern!

Nee, da mußt Du dir keine Sorgen machen! Die Dinger akzeptieren auch Groschen (allerdings nur als 5 Ct) aber keine andren dt. Münzen. Ich geh davon aus, daß sie bewußt so justiert sind. Wenn die Post was andres wollte hätte sie das nicht schon seit 6 Jahren so gelassen ...

0

Was möchtest Du wissen?