Als Mädchen viel zu viel Behaarung, wie geht das weg?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vielleicht ist das auch krankhaft, Stichwort "Hisutismus". Darüber entscheidet dann aber ein Arzt, der sich das Problem ansieht.

Es kann normal sein, es kann aber auch zu viel sein. Diese Beurteilung, anhand auch körperlicher Faktoren (Hormonstatus, etc.) kann nur ein Arzt treffen. Geh mal zum Hausarzt und sprich das an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dauerhaft entfernen lassen willst, dann probiere es mal mit IPL. Bieten inzwischen viele Kosmetikstudios, wenn du etwas vergleichst findest du evtl. auch ein preiswertes Angebot. Behandlungen kleinerer Zonen sind auch nicht ganz so teuer. Ich habe gute Erfahrungen gemacht.

Alternativ gibt es auch IPL Geräte für die Heimanwendung, wie diese Geräte sind weiß ich jedoch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich habe ja nur wenige Haare im gesicht die die dennoch dort sind zupfe ich auch wenn es nicht so angenehm ist. Du kannst es ja mal mit Wachs versuchen (gibt auch kaltwachsstreifen speziel für das gesicht)

Wenn dir das dann doch zu schmerzhaft ist, Rasieren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Epilieren oder mit dem Laser entfernen lassen? Wobei Nr. 2 sehr teuer ist & lang dauert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hilft nur Lasern. Alles andere hilft nicht langfristig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Täglich rasieren oder waxing/sugaring. Vlt auch mal zum arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?