als gerade 18 Jährige einen 28 jährigen Freund. Ist das noch normal oder schon zu krass?

13 Antworten

Wenn du 13 wärest und er 23 - dann wäre der Altersunterschied gigantisch und logischerweise wäre das auch nicht OK ;-)

Von 18 zu 28 ist immer noch viel, einfach weil die Lebenserfahrungen und die erwartungen an eine Partnerschaft oft noch weit auseinanderliegen ...

und von 28 zu 38 isses auf einmal gar nicht mehr soooooooo doll viel unterschied, weil beide schon gewisse Lebenserfahrungen gesammlt haben und die Erwartungen sich oftmals angleichen ...

Ich find es OK, wenn jemand in deinem Alter 10 Jahre altersunterschied zum Partner hat, aber das sollte dir total egal sein. Wen interessiert es, was ich oder andere darüber denken? Für DICH und deinen Partner muss es passen ... tut es das, ist doch alles tutti paletti ;-)


****** auf andere..wenn du ihn liebst dann sei mit ihm zusammen !!! Es ist dein leben. Denk garnicht über so Sachen nach..wenn es sich richtig anfühlt ist es dass auch. .

Äh nunja es ist deine eigene Entscheidung ob du ihn liebst und mit ihm zusammen sein willst. Also nein ist nicht zu krass.

Ist dieser Altersunterschied zu krass?

Hallo ich habe morgen ein Date mit einem Typen, der 26 ist. Ich bin 19 Jahre alt. Für mein Alter bin ich eher reif aber auch nicht gerade erwachsen. Er gefällt mir, aber der Altersunterschied macht mich doch etwas stutzig. Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Er ist 16 - ist der Altersunterschied zu groß?

Ich bin ein Mädchen und 13 Jahre alt. Ich habe mich in den letzten Monaten in einen Jungen, der 16 ist, verliebt. Wir teilen auch immer Blickkontakte und er wohnt in meiner Straße.

Ich bin mir nicht sicher, ob das mit dem Altersunterschied in Ordnung ist, wenn es dazu kommt, dass wir irgendwie etwas anfangen. (Ich bin sehr, sehr reif für mein Alter)

...zur Frage

Kann es sein, dass man noch in jungen Jahren mit zunehmendem Alter etwas an Körpergröße verliert?

Hallo. Wie ich 18 und 19 Jahre alt war, war ich ungefähr zwei Stunden nach dem Aufstehen mindestens 197 cm groß und nun bin ich mittlerweile 28 Jahre alt und wenn ich mich auch genau zwei Stunden nach dem Aufstehen abmesse, bin ich gerade mal 196 cm groß. Ich muss auch zugeben, dass ich mit 20 Jahren angefangen habe zu rauchen und nun rauche ich sehr viel. Kann es sein, dass man als Raucher etwas an Größe verliert oder kann man mit 28 Jahren generell etwas an Größe verlieren? Eine zweite Frage habe ich noch. Und zwar hätte ich gewusst welche Körpergröße man angeben muss. In der Früh ist der Mensch nämlich ein paar Zentimeter größer als am Abend. Und für mich wäre jetzt interessant ob ich meine Morgengröße oder Abendgröße angeben muss wenn mich Leute fragen wie groß ich bin oder wenn ich meine Größe beispielsweise beim Reisepass angeben muss.

...zur Frage

Sie 17 er 28?! Geht das?

Hallo Leute, meine Freundin ist erst 17 und gerade hat sie mir gesagt dass sid eine "lockere Beziehung" mit jmnden führt der 28 Jahre alt ist. Was ich jetzt wissen will ist, ob das in DE erlaubt ist weil sie ja noch unter 18 ist.. Kennt vllt jemand das Gesetze für Fälle dieser Art?

...zur Frage

Altersunterschied in einer Beziehung? Eure Meinung?

Ist das schlimm, wenn das Mädchen in der Beziehung älter ist als der Junge? Z.B. wenn das Mädchen knapp 2 Jahre älter ist (1 Jahr, 9 Monate). 
Ich bin bald 18, er 16, er sieht älter aus und ist reif, jedoch stört mich der Altersunterschied sehr

...zur Frage

Ist der Altersunterschied zu groß? 18-28

Guten Abend, ich bin 18 Jahre alt und date einen 10 Jahre älteren Mann (28). Er ist sich bezüglich des Altersunterschieds unsicher. Er meint wir stehen an unterschiedlichen Punkten im Leben. Dabei steig ich jetzt auch in die Arbeitswelt ein. Was sagt ihr dazu? Wie kann ich ihn von mir überzeugen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?