Aktualisiert Hermes immer genau?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf dem Weg zur zuständigen Niederlassung heisst schon mal, dass es zu Deiner Zustellbasis unterwegs ist.

Dort werden die Pakete von den Fahrern übernommen und gescannt.

Dann gehen sie direkt in die Auslieferung.

Ich kenne es nur so, dass morgens alles gescannt wird und die Scanner "geladen" werden. Nur so kann man im Depot sehen, ob alle Sendungen, die morgens dort angekommen sind, auch bearbeitet wurden oder ob irgendwo irgendetwas fehlt. (und wenn was fehlt, wird gesucht bis es da ist...)

Die Sendungsverfolgung wird ca. 2 Stunden nach dem Auslesen des Scanners aktualisiert. Scanner werden nur ausgelesen, wenn der Fahrer im Depot ist (also morgens und abends; wenn der Fahrer abends nicht im Depot muss, nur morgens 2 mal)

Aus eigener Erfahrung weiß ich,dass es keinen langsameren Paketdienst,als Hermes gibt.Bei uns dauert die Lieferung meist 2-3 Tage länger,als zB mit DHL oder GLS.

Was möchtest Du wissen?