agressiver gewaltätiger bruder 29 will nicht ausziehen :S

9 Antworten

Deine Mutter ist zu weich. Wenn sie ihm nicht schnell seine Sachen vor die Tür stellt, hat sie noch viele Jahre Spaß mit ihm. Und wenn der Vater schon Angst vor seinem eigenen Sohn haben muss, hört der Spaß deutlich auf.

Sobald er mal das Haus verlässt seine nötigsten Sachen zusammenpacken und vor die Tür stellen. Dazu einen entsprecheden Brief, worin ihr ihm einen genauen zeitpunkt nennt, wann er seine Sachen abholen kann. Dann sofort das Schloss wechseln, so dass er nicht mehr in die Wohnung kann. Macht er randale, ruft die Polizei an. Wenn er seine Sachen abholt, sollten alle "schwächeren" aus der wohnung raus und evtl. sollten noch 1-2 kräftige Leute zur Absicherung da sein. Sagt ihm klar, wenn er Ärger macht, dass ihr dann die polizei ruft. In Extremfällen kann eine Bannmeile auferlegt werden, so dass er sich euch nicht mehr nähern darf. manche menschen muss man leider so überumpeln und ganz klare Ansagen machen. Viel Glück.

rausschmeissen egal wie und wenn ihr die polizei rufen müsst. dein vater sollte mal über eine anzeige nachdenken, denn das was dein bruder da abzieht geht eindeutig zu weit.oder tauscht die schlösser aus wenn er mal draussen ist.

Wie kann ich mit 21j vom Elternhaus ausziehen?

Hallo.. ich bin 21 Jahre alt weiblich und halte es Zuhause einfach nicht mehr aus... Ich werde zum Glück nicht geschlagen oder so also keine körperlichen Angriffe oder so aber was meine Mutter und mein Bruder mit mir machen ist einfach nur noch Psychoterror.. daher möchte also so schnell wie möglich weg hier und will danach am liebsten nichts mehr mit denen zutun haben... Aber ich weiß nicht was ich machen soll weil meine Mutter bezieht Harz 4 und ich kann auf Grund psychischer Erkrankung nicht arbeiten gehen.. und man darf ja nur ausziehen wenn man einen Job hat oder wenn man schon 25 Jahre alt ist... Was soll ich tun? Gibt es eine Möglichkeit doch auszuziehen? Und wenn ja wo muss ich mich melden? Und was muss ich machen?

Danke im voraus für Hilfe..

...zur Frage

Mein Bruder(19) und sein Freund schlagen mich?

Hey ich bin Lena und 14 Jahre alt. Ich wohne zusammen mit meinem Vater und meinen 4 Brüdern(16,19,20,21)

Ich habe einen festen Freund(17), meine Familie weiß aber nichts davon. Wir kommen aus der Türkei und mein Vater hat mir strenstens einen Freund verboten.

Meine Brüder finden das auch nicht toll. Meine Brüder dürfen alle eine Feundin haben, aber ich nicht. Das ist nicht gerecht. Immer wenn ich frage ob ich einen Freund haben darf, meinen alle immer nur nein, das sei gefährlich und was wäre wenn der mich zu etwas überreden würde. Ich könnte kotzen!

Mein großer Bruder(19) hat heraus gefunden, dass ich einen Freund habe und hat mich dann erstmal angeschrien bis ich geweint habe. Darauf hin hat er mir noch geschlagen. Nun habe ich überall Blaueflecken.

Heutein der Schule habe ich meine Freund gesehen. Er hatte ein blaues Auge und als ich ihn gefragt hatte woher, meinte er das es mein Bruder gewesen sei.

Was soll ich tun?

LG Lena

...zur Frage

Bruder Psychose Was tuhn (Selbstmord, Gewalt, Messer)?

Hallo mein bruder hat eine psychose. Er weint jeden tag & rennt jeden tag mit einem messer in das bad und will sich umbringen. Gestern wurde er so Agressiv das wir den Krankenwagen rufen musste. Wir waren öfters kurz davor aber gestern hat er meine Mutter geschlagen und mit dem messer rummgefuchtelt und in gegenstände gestochen. Seine psychose ist das ich sein Leben versaut habe somit geht seine ganze gewalt gegen mich. Ich habe angst das er mich mit dem Messer umbringt. Er treibt meine mutter jeden tag in den wahnsinn da er sich bei ihr ausheult vonwegen "bitte hilf mir, schmeiss mein bruder aus dem Haus ect." Jetzt hat meine Mutter sein Leben versaut weil er 1 Tag in der Klapse verbringen musste. Die situation ist unerträglich und bis er in Theraphie geht kann sich das noch wochenlang hinziehen, wenn er überhaupt geht. Denn wir dürfen ihn leider nicht gegen seinen willen einweisen in deutschland. Wie kann man das nur ertragen? Entweder er bringt sich um oder mich!

...zur Frage

Ausziehen mit 15 jahren, kein anderer Ausweg?

Hallo, ich würde gerne vom Zuhause Ausziehen, da meine Eltern ( Mutter und Stiefvater ) mich mehr als eine Putzfrau als eine Tochter ansehen. Ich muss immer alles aufräumen und sie machen kaum was. Dazu mich noch um meinen kleinen Bruder kümmern. Nicht weil sie keine Zeit haben sondern keine Lust. Weigere ich mich oder schaffe es nicht die Aufgaben zu erledigen, werden mir Sachen weggenommen, gedroht oder ich werde auch mal geschlagen. Außerdem "darf" ich keine schlechten Noten haben. Eine 3 ist schon schlimm.
Ich würde gerne Ausziehen und den Kontakt zu meiner Familie abbrechen, da ich mich Zuhause nicht mehr wohlfühle und sie jetzt gegen mich vorgehen. Drohung auf Anzeige gegen Körperverletzung und Beschwerde über mich beim Jugendamt über Sachen die nicht stimmen. Ich bin völlig am Ende, reden bringt nichts, ich hab es mehrmals versucht.
Ich fühle mich einfach nicht mehr wohl Zuhause und kann mich schlecht auf die Schule konzentrieren wegen meiner Familie und es nimmt mich psychisch stark mit. Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?