Ähnelt Delphi eher ihrem Vater Lord Voldemort oder ihrer Mutter Bellatrix Lestrange?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann man kaum sagen ^^ vom character her würd ich sagen so oder so von beiden ^^ und vom Aussehen. Kommt drauf an naja Tom Riddle.... ich würd sagen eher Bellatrix.. aber sie hat weißblonde Haare. Und nlcht schwarz wie die ihrer mutter oder ihres Vaters.... und wer sagt das Delphini _tatsächlich_ die Tochter von Lord Voldemort und Bellatrix Lestrange ist ?

Weil ich das achte Buch Harry Potter und das verwunschene Kind gelesen habe und Spoiler, sie es selber zugibt und Harry und Draco fanden das auch schon raus, ich frage nur welchem der Eltern sie nach der Geschichte sie mehr ähnelt, außerdem sagt das ja auch Wiki und J.K.Rowling, in der Geschichte ist es eben so, ist aber Fantasy und keine Realtät, sondern fiktiv. Es ist jetzt hoffentlich kein Spoilern mehr, wehr das achte Buch noch nicht kennt, sollte Spoiler das hier eben nicht lesen.

0
@heukenj

Es ist keine Fanfiction, sondern das offiziell achte Buch, die Achte geschichte steht auf dem Buchkopf, das dürften sie schreiben, wenn es nicht so wäre, es ist aber kein Roman, sondern ein Script Buch mit nur wörtlicher Rede. Harry Potter ist Fantasy, da geht vieles, was ich Wirklichkeit unmöglich wäre. Fanfictions gibt es im Internet aber auch viele. Die Achte geschichte schreibt J.Krowling auch nicht allein, sondern mit Jack Thorn.

0

Du hast gerade so gespoilert. Ich hasse dich!

Warum denn, das haben doch alle erfahren, ich lese das Buch wahrscheinlich auch erst zu Weihnachhten, habe es aber am 24.09. gleich gekauft. Das Buch gibt es ja schließlich schon auf Deutsch und die vollständige Ausgabe kaufe ich auch nächstes Jahr. Ich habe ja auch eine Frage gestellt, die ich ja auch beantwortet habe, wenn ich es richtig gelesen haben. Ich dachte jetzt dürfte man das schon sagen, aber hassen ist deshalb nicht angebracht. Etwas Inhaltsangabe gab es ja auch schon von jedem anderen Harry Potter Buch.

Eine Woche ist verhältnismäßig kurz für so ein Buch.

Eine Spoiler-Warnung wäre für manche tatsächlich ganz nett gewesen.

0

Weil es doch irgendwie unlogisch ist? Bella mit Voldemort!? Ein Kind zeugen? Und der dunkle Lord hätte bestimmt keinen Erben gewollt... weil er ja davon überzeugt war unsterblich zu sein.. oder der mächtigste.. und das Voldemort.. der kaum noch überhaupt menschlich war, ein Kind zeugen kann!!?? Durch die vielen Spaltungen seiner Seele, wegen der horkruxe... wurde er ja immer unmenschlicher... und das er dann noch in der Lage is ein Kind zu zeugen!? Und generell.. is das unlogisch... und generell es gibt so viele unlogische... Handlungen... Dinge in diesem Buch. Und ich persönlich.. sehe den 8 band. Als keine Fortsetzung von Harry Potter.. sondern eher eine fanfiction...

0
@DoraSnape183

Es ist aber keine Fanfiction, sondern eine Fortsetzung und das 8. Buch, es steht sogar auf dem Buchkofpf, die Achte Geschichte, es ist aber ein Script und kein Roman, mir gefällt es aber, aber das muss ja nicht jedem gefallen, jeder hat seinen eigenen Geschmack. Ich find das Script gut, es ist eben nicht in Erzählform, sondern mit wörtlicher Rede, das ist Harry Potter ab dem Epilog und später mit Zeitreisen. Wenn man das nicht ernst nimmt, braucht man kein Märchen und Fantasy ernst zu nehmen, es ist alles fiktiv und fantastisch. Ich mag alles von Harry Potter und habe das Script schon mehrmals gelesen. Es ist die achte Geschichte, auf dem Briefkopf müssen sie die Wahrheit schreiben. Es können auch Böse und Verrückte Kinder zeugen, Wirklichkeit ginge das mit Horkruxen nicht, könnte man auch gar nicht erstellen, aber im Märchen und in der Fantasy bei Harry Potter schon, da ist alles möglich. Im Internet da gibt es aber tatsächlich viele Harry Potter Fanfictions, die J.Krowling so nicht schreibt. Bei der achten Geschichte schreibt J.K.Rowling das auch nicht allein, sondern mit Jack Thorn, aber sie schreibt es so mit und ist die offizielle 8. Geschichte.

0

Es ist nie im Leben eine Fortsetzung !

0
@DoraSnape183

Doch es ist eine Fortsetzung, weil J.K.Rowling es schreibt, es ist das achte Buch, steht auch auf meinem Buchrücken und es schreibt Thorne mit und es kein Roman, kein achter Roman sondern nur das Script buch vom Theaterstück, wenn J.K.Rowling hat schon mehrmals gesagt,, das das die reguläre achte Geschichte ist. Es ist mit den Zeitreisen nicht umbedingt so gewsen, weil Cedric kein Todesser wurde und Neville nicht umgebracht hat., aber alles, was Fortsetzung ist, stimmt, 19 Jahre später, die Änderung von Draco und die Kinder usw., das kann man auch auf Wikipedia alles lesen und Delphi ist Voldemorts und Bellatrix Lestrange Tochter, warum unlogisch, Harry Potter ist ein modernes Märchen und keine Schulgeschichts-Roman der zwar fiktiv, aber real sein könnte. Denn gibt es denn Ungeheuer, man kann Märchen und Fantasy nicht mit logischen Standpunkten messen, demnach wäre vieles nicht logisch, es ist modernes Märchen, Urban-Fantasy. J.K.rowling hat bei vielem gesagt, das es keine Fortsetzung ist, aber dieses ist eine Fortsetzung, ist eben anders als ein Roman, muss man nicht mögen, aber ich mag es. Jetzt hat jeder aus dieser Zeit das Buch gelesen, der Harry Fan ist. Bei dem Buch steht achte Buch drauf, das ist Fortsetzung, was es nicht ist, ist achter Roman, sondern achte Geschichte und J.K.Rowling hat es ganz oft gesagt. Ist ja gut, das Fantasy gemacht wird, da wird man ein bisschen abgelenkt von Problemen, bei Geschichten, die wahr sein könnten, geht das nicht so gut.

0

Stimmt es das der Erstgeborene eher dem Vater ähnelt als der Zweitgeborene ?

...zur Frage

Eine Frage zu Voldemorts Seele

Hey ;) Also ich wollte fragen,ob Voldemort seine Seele schon in 7 Teile geteilt hat,als Bellatrix Lestrange nach Askaban kam. Ist für meine Geschichte wichtig.

...zur Frage

Welchen patronus hätte Bellatrix Lestrange, wenn sie einen hätte?

Die Schwarze Hexe Bellatrix ist eine der gefährlichsten und bösesten Caraktere im Harry Potter Universum. Welchen patronus hätte sie wenn sie einen hätte? Ich glaube Schlange, schwarze Mamba würde passen und was meint ihr? Welchen Patronus hätte Bellatrix Lestrange?

...zur Frage

Suche eine Serie die meinen beiden lieblingserien ähnelt?

Heii um zu meiner Frage zu kommen ich suche eine Serie die ähnlich ist wie eine meiner beiden lieblingsserien. Die beiden Serien sind 1. Supernatural und 2. Grimm Jetzt suche ich eine Serie die ungefähr ähnlich ist also auch mit so einer Monsterjagt oder so. Ihr könnt mir auch gerne eine andere gute Serie empfehlen. Danke schon mal im Voraus :) Mfg Euer Mar2zel ✌️

...zur Frage

Name für Harry Potter FF / Tochter von Bellatix Lestrange?

Heey:) Also ich schreibe gerade eine Harry Potter FF und die Hauptperson ist die Tochter von Bellatrix Lestrange und Voldemort. Sie weiß nicht wer ihre Mutter ist und lernt sie auch erst später kennen...genau so wie sie ihren richtigen Namen den ich jetzt suche später erst erfährt. (Wer ihr Vater ist weiß sie auch nicht) Sie wurde als ´Liv Malia´ im Kinderheim abgegeben und ich hab mir überlegt das der Name Malia vielleicht ihr wirklicher Zweitname ist aber nur wenn das passt.

Sie hat dunkelbraune Haare und hellbraune Augen. Vom Charakter her ist sie am Anfang das genaue Gegenteil ihrer Mutter. Hilfsbereit und mutig, manchal aber auch etwas unsicher. Im Laufe der Story wird sie dann etwas gemein und hinterlistig. Achja und sie kann mit Schlangen sprechen^^

Jetzt zu den Namen die ich schon rausgesucht hab: Stella (überzetzt Stern) Alya (Stern im Sternenbild Schlange) Kassiopeia / Cassiopeia (Frau die in einen Stern verwandelt wurde, Stern) Estelle / Estella (übersetzt Stern) Soraya / Soraia / Soraija (auch irgendwas mit Stern :D) Raven (Rabe) Laila / Layla (Nacht) Bella (unkreative Mutter :D)

Und was findet ihr am besten? Oder habt ihr noch andere Vorschläge? Danke schonmal <3

...zur Frage

Eine Peron (dessen Name ich nicht nennen will) hat ihr Kind Voldemord genannt - Darf sie das?

Sie hat ihr kind voldemort genannt weil sie ein riesiger harry potter fan ist und hat sich durchgesetzt dass sie ihr kind so nennen darf der vater alleidings hatte was dagegen noch 'Lord' vorne hin zu setzen...

  • ist nicht gelogen... ich finde das echt schlimm für das kind (Junge) :( darf sie das eig?... sie konnte sich beim staat durchsetzen! auch wenn mans kaum glauben mag, aber es ist so, ich kannsselbst kaum glauben :-(
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?