Adidas Streifen sind verfärbt?

 - (Geld, Mädchen, Mode)

5 Antworten

Dein Sweat-Shirt hat sicherlich einen Polyester-Anteil (zu finden in der Rohstoffgehaltsangabe bei der Pflegekennzeichnung). Viele Farbstoffe, die für Polyester verwendet werden, sind bekannt dafür, dass sie bei Einwirkung von Hitze gasförmig werden (sublimieren) und in dieser Form dann wandern. In Deinem Fall in die weißen Streifen. Grundsätzlich halte ich eine Reklamation für gerechtfertigt, allerdings solltest Du vorher (auch wieder im Etikett) schauen, was die Pflegekennzeichung über das Bügeln aussagt.

In der Drogerie gibt es grundsätzlich Entfärber für verfärbte Wäsche. Damit kannst du es mal probieren. Du solltest aber genau in der Anleitung nachlesen, nicht, dass das Schwarz des Shirts dann dabei ausbleicht, wobei ich es eigentlich nicht glaube…

Ansonsten reklamiere es. Sag, dass du es das erste Mal einzeln gewaschen hättest nach Anleitung und sich dabei die Streifen verfärbt hätten. Ist es vielleicht hellgrau verfärbt und nicht blau? Dann könnte es auch aus dem entfärbten schwarzen Stoff des Shirts stammen.

T3Fahrer

Nein es ist ein pastellblau :(

0
@Juliaundmaxi444

Ich würde es auf jeden Fall mal mit dem Mittel aus der Drogerie probieren, das ich oben beschrieben habe. Das unterschiedliche Verhalten in Bezug auf die Verfärbung von Kragen, Emblem und Streifen kann darauf zurückgeführt werden, dass die verschiedenen Teile möglicherweise aus verschiedenen Stoffen hergestellt sind. Ist der Kragen zum Beispiel aus einer Kunstfaser, die Streifen aber aus Baumwolle, dann nimmt die Baumwolle sicherlich viel leichter und effizienter Farbe aus dem Waschwasser auf, als die Kunstfaser.

0
@Juliaundmaxi444

Das bezieht sich vermutlich auf den Hauptteil deines Shirts, nämlich den schwarzen Stoff, möglicherweise auch die weißen Streifen. Häufig sind aber aufgenähte Applikationen und Ähnliches wie die Streifen oder der Kragen etwas anders zusammengesetzt, was nicht unbedingt aufgeführt ist…

0

Bist du sicher, dass es ein Original-Teil ist?

Dann kannst du es ja in dem Laden reklamieren, wo du es gekauft hast.

Nein ich bin mir nicht mehr sicher, ich dachte snipes ist ein Seriöser laden. Wo wird den adidas Kleidung für gewöhnlich hergestellt ?

0
@Juliaundmaxi444

Snipes ist ein seriöser, autorisierter Fachhändler. Dort wird ausschließlich Originalware vertrieben.

0
@Juliaundmaxi444

Da kommen aber auch die Fakes her. Der Laie kann das meist gar nicht unterscheiden.

0
@DerHans

Ein Community-Experte für Recht sollte normalerweise wissen, was passieren würde, wenn ein autorisierter Fachhändler in Deutschland illegale Fake-Ware vertreiben würde.

Wenn bei Snipes, einem der größten Fachhändler in diesem Segment in Deutschland, etwas gekauft wurde, dann kann illegale Fake-Ware ausgeschlossen werden.

Es wäre sehr hilfreich, wenn auch du das endlich einmal verstehen würdest - anstatt Fragesteller hier dermaßen zu verunsichern.

0
@Lukas77177

Wäre ja nicht das erste Mal, dass das passiert. Die Kalkulation von 400 % ist manchen eben immer noch zu wenig.

0

Kein Problem, mal es mit weißer Farbe auf das blaue Fleck, dann sieht man es nicht mehr

Die ganzen !!!!! Streifen sind blau. !Alle! Von oben bis unten gleichmäßig. Nicht nur eine Stelle.

0

Ironie ist manchmal "Perlen vor die Säue" geworfen.

0

Zurückschicken dann sagst du das es so angekommen ist 🤷🏻‍♂️

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Aber sie hat den ja persönlich gekauft, dass klappt zurückschicken doch nicht?

0

Dass das Teil gewaschen wurde, ist ja ohne weiteres feststellbar.

0
@DerHans

Stimmt.. vlt sagst du es was passiert ist. Vlt tauschen sie ist ja trzdm

0
@Elydogan

@DerHans, hast recht. Aber kann man dann nicht trotzdem reklamieren? Denn das Produkt hat sich ja irrtümlich verfärbt, was hätte eigentlich nicht passieren können.

0

Was möchtest Du wissen?