Auf der Adac-Karte ist der Nachname falsch, ist das schlimm?

3 Antworten

In  jedem Fall ändern lassen!!!!

Bei einem erneuten Einsatz werden die Daten verglichen ( ist mir schon passiert ) mit dem KFZ-Schein und dem FS. Der Helfer kann sich weigern den Auftrag auszuführen. MfG

weigern wird er sich wohl nicht - aber zur Kasse bitten (denen ist alles zuzutrauen, so wie eine Zeit lang unnötig Reifen und Verbandkästen an Ort und Stelle verkauft wurden)...

ich habe nun einen prima ADAC-Alternative, auch aus München :-)

0

Ich würde mich schon beschweren wenn man meinen Namen da falsch schreibt. Aus Prinzip und weil ich keine Lust hätte, dann später den Lapsus ständig erklären zu müssen.

Das würde ich ändern lassen. Irgendwann ist es wichtig.

Was möchtest Du wissen?