"Abends keine Milch trinken" ... stimmt das wirklich?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da gibt es unterschiedliche Meinungen/Erfahrungen, genauso wie beim Kaffee trinken. Manche sagen z.B., wenn sie nach 16 Uhr Kaffee trinken, könnten sie nachts nicht schlafen.

Bei mir trifft das weder auf Milch noch auf Kaffee zu. Ich kann sowohl morgens einen halben Liter Milch trinken, als auch spät Kaffee trinken und trotzdem problemlos schlafen.

Du musst das selber bei Dir testen, ob Deine Mutter in dieser Vermutung richtig liegt. Vieles sind auch Behauptungen, die von unseren Vorfahren übermittelt wurden, und von Generation zu Generation weiter gehen, aber deshalb noch lange nicht unbedingt wahr sein müssen, oder 100 %ig zutreffen.

Genauso heisst es auch, dass man kurz nach dem Eis essen nichts trinken soll, oder dass Kaffee dem Körper Wasser entzieht und man deshalb die doppelte Menge Wasser danach trinken soll, oder während dem Essen nicht trinken soll, weil man sonst zu schnell satt wird ... Einiges hat sich jedoch mittlerweile als eine falsche Erkenntnis herausgestellt.

Auch wird behauptet, dass wenn es heiss ist, das beste Gegenmittel ein warmer Tee wäre. Das trifft bei mir jedoch nicht zu. Die beste Wirkung bei mir ist immer noch eine kalte Flüssigkeit zu mir zu nehmen.

Deshalb: Jeder muss darüber seine eigene Erfahrungen bilden.

Die gute Milch ist im warmen Zustand ein echtes Schlafmittel. Wenn Sie nachts nicht oder nur schwer einschlafen können, die Schafe bereits alle gezählt haben, versuchen Sie es mit warmer Milch. Versüssen Sie die warme Milch mit Honig, dann haben Sie vielleicht auch süsse Träume. Ja, die Milch enthält ein Enzym, welches uns beruhigt. Das hilft auch nachts beim Einschlafen. Überhaupt sollten wir abends nur beruhigende Getränke zu uns nehmen, denn sonst stehen wir nachts im Bett und stehen morgens so ungern auf.

die Milch enthält ein Enzym, welches uns beruhig

Das währe welches?

0

Das kannst Du nur herausfinden, indem Du es selbst austestest. Mir fällt kein plausibler Grund ein, wieso man das nicht machen sollte. Eigentlich ist doch so eine heiße Milch vorm schlafen relativ populär, oder irre ich mich da? :D

Ist es gesund Milch zu trinken?

Meine Freundin bekommt bei einem Glas Milch sofort die Scheisserei, ich hingegen kann Milch literweise trinken und es passiert nichts.

...zur Frage

Nach warme Milch bauchschmerten bei kalte Milch nicht?

Guten Tag zusammen

Ich trinke morgens immer eine Tasse milch, das habe ich so von meiner Kindheit wohl mitgenommen. :D

Früher hatte ich sie immer warm gemacht die Milch. Hatte immer oft Bauchschmerzen und Übelkeit danach weswegen meine Mutter dachte ich hätte Lactoseintoleranz.

Seitddem ich die Milch kalt trinke geht das gut. Ich habe keine bis weniger Bauchschmerzen. Es kommt sehr drauf an wie viel wie schnell und wann ich sie Trinke.

Sobald ich mal eine Warme Milch trinke ist mir richtig Übel und habe richtig dolle Bauchschmerzen.

Wieso krieg ich bei warme Milch sofort Bauchschmerzen und bei kalte Milch nicjt? Was verändert sich?

Es ist ja auch so wenn man im Sommer wo es mega heiss ist eine warme Mahlzeit isst mag man nicht so viel als wenn man Nudelsalat welches kalt ist essen würde.

Vielen dank für eure Antworten.

...zur Frage

Wieso vertrage ich keine laktosefrei Milch?

Hallo ich bin 14. Immer wenn ich Milch trinke oder Cornflakes esse bekomme ich trotz laktosefreier Milch Bauchschmerzen und Durchfall. Das ist aber nur bei reiner Milch so bei nachhaltigen Getränken oder nachhaltigen Gerichten ist es nicht so... Kann man gegen Milch allgemein allergisch sein???

...zur Frage

Milchunverträglichkeit?!

Hallo :) Ich habe vor ca.3 Jahren gemerkt,dass ich Miloch nicht so gut vertrage,egal ob ich es mit Müsli gegessen oder als Kako getrunken habe ... Jetzt hat meine Mutter andere Milch gekauft,die sich BÄRENMARKE nennt.Vorher hatten wir meistends von Edeka,mit 3,5 % Fett (glaube ich) die ganz normal,ich hoffe ihr wisst ungefährt welche ich meine :) .Seit 4 tagen trinke ich pro tag ein Glas mit der BÄRENMARKE Milch und ich bekomme keine Übelkeit,Bauchschmerzen... Woran könnte das liegen ? Danke im Vorraus ;)

...zur Frage

Was bringt es morgens ein glas milch zu trinken?

...zur Frage

Kennt sich jemand mit dem Absetzen von Pantoprazol, Pantozol, Omeprazol, etc. aus?

Ist es möglich nach jahrelanger Einnahme eines Protonenpumpenhemmers (Pantozol 40 mg einmal täglich) auch wieder ohne dieses Medikament auszukommen? Wenn ja: wie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?