Ab wieviel Jahren kann man in den Jugendknast kommen?

1 Antwort

Die Jugendstrafe ist im deutschen Jugendstrafrecht eine speziell für Jugendliche (14 - 17 Jahre) und Heranwachsende (18 bis einschließlich 20 Jahre) konzipierte Freiheitsstrafe. Sie ist die einzige im Jugendstrafrecht vorgesehene Kriminalstrafe und hebt sich dadurch von den sonst im Jugendstrafrecht vorgesehenen Zuchtmitteln und Erziehungsmaßregeln ab. Sie darf nur wegen so genannter schädlicher Neigungen oder wegen der besonderen Schwere der Schuld verhängt werden (§ 17 Abs. 2 JGG). Maßgebend für die Anwendung von Jugendstrafe ist das Alter des Täters bei Begehung der Tat, nicht bei ihrer Aburteilung.

http://de.wikipedia.org/wiki/Jugendstrafe

Sind heute nur Kriminelle unterwegs oder läuft gerade etwas darüber im Fernsehen?

ab wie viel jahren kommt man in den jugendknast?

ich möchte wissen ab wann man da ghin kommen kann. kann man schon mit 16?

...zur Frage

wie viele jahre darf man im jugendknast bleiben?

wie viele jahre muss man mindestens im jungendknast bleiben?

...zur Frage

Kur abbrechen Wegen Heimweh?

Hallo, ich bin momentan zur Kur und müsste eigentlich 6 Wochen hier bleiben, werde es aber nicht schaffen. Ich habe schrecklich Heimweh und fühle mich wie im Knast. Es ist fast nicht auszuhalten! Kann man eine Kur einfach so abbrechen? Oder verkürzen?

PS: ich habe keine Krankheit und bin 14.

...zur Frage

Kann man mit 14 schon in den BGH kommen?

Also ab 14 ist man ja strafmündig.Mal angenommen man kriegt mit 14 eine Vorstrafe oder Sozialstunden weil man geklaut hat oder so und begeht paar Monate später einen Mord oder was ähnliches also was wirklich schlimmes dann kommt man ja in den Jugendknast oder? Und wenn man dort ausrastet kommt man in den besonders gesicherten Haftraum. Also kann es theoretisch sein das man schon mit 14 im besonders gesicherten Haftraum liegt?

...zur Frage

Jugendgericht komisch?

Also Ich habe Sozialstunden bekommen. Die komplett gemacht und Bescheinigt bekommen. Bescheinigung dahin geschickt und nix mehr gehört. 2 Monate später kam der Brief ich wäre der Weisung nicht nachgekommen. Habe daraufhin nochmal die Bescheinigungen zugesendet. Per Einschreiben. Die sind auch jetzt angekommen beim Gericht. Somit ist ja eigendlich die Sache erledigt. Aber jetzt kommt der Hammer das Gericht lädt mich zu einer Anhörung ein und Beantragt 2 Wochen Beugearrest weil die Weisung nicht erledigt sein soll..... Die Leitung behauptet das die Unterschrift unter der Bestätigung nicht von Ihm wäre die Unterschrift ist Ihm Unbekannt...... Ich meine WTF er hat mir doch nach Beendigung das Teil damals gestempelt und Unterschrieben so in die Hand gedrückt... verstehe momentan gar nix mehr. Wie soll ich mlch verhalten ?

...zur Frage

Komme ich wegen Diebstahl in den Jugendknast?

Ich bin 15Jahre alt, bin Erstäter und habe im Geschäft etwas im Wert von 8€ geklaut. Muss am 28.7 zum Gericht vor dem Jugendrichter. Werde ich in den Jugendknast kommen? Habe sehr große Angst davor oder denk ich in die falsche Richtung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?