Ab wie vielen Jahren sollte man Herr der Ringe sehen?

12 Antworten

ich hab den ersten schon mit zehn gesehen, kann aber ehrlich gesagt mich mittlerweile mehr über Film und Handlung freuen. Ich finde es richtig gut das der FSK vor allem für die späteren Filme so hoch angesetzt ist, die sind nämlich schon ein bissel härter und es gibt überall Mimosen und zarte Sellen die das nicht vertragen. So gehen die wenigstens nicht hin und schauen sich den Film an und alle anderen die es sich zutrauen können ja wie ich einfach die Altersgrenze umgehen und den Film anschauen!

Frag deine Eltern und schaus dir an, FSK ist eh willkürlicher Schrott. Besser ist natürlich die Bücher lesen, ist mit 12 aber teilweise sehr trokener Stoff, ich hab zwei Anläufe gebraucht um es zu lesen, weil es mir beim ersten mal zu öde und unüberschaubar wurde. Herr der Ringe ist ein Buch das man immer wieder lesen kann und mit jedem mal etwas mehr verständnis dafür bekommt. Und der kleine Hobbit, bzw. richtiger Der Hobbit vorher lesen, denn damit fängt die Geschichte an. Der Hobbit ist auch sehr viel einfach zu lesen. Im Film gibt es viele Schlachtszenen, aber die Splater-Effekte halten sich in Grenzen. Wenn du vor großen schwarzen Männern mit spitzen Zähnen Angst bekommst dann solltest du ihn lieber nicht sehen. Aber sonst ist der Film eigentlich harmlos. Teil zwei und drei werden Schlachten/Kriegslastiger. Aber in jeder Nachrichtensendung, die glaube ich keine Alterbeschränkung haben sieht man wesentlich schlimmere Sachen.

genau das meine ich in dem kommi unten drunter

0

Also ich hatte die Filme schon mit 8 1/2 geguckt. Ich finde es reicht, wenn die Filme ab 12 freigegeben werden. Meine Cousine hat die auch schon mit 11 geguckt und sie findet das gar nicht schlimm. Da im 2. und 3. Teil Schlachten sind, ist das vielleicht mehr für 12 Jährige. Aber es hängt meinstens bei Filmen davon ab, ob man schon alt genug für diese Filme ist. Also ich fände es echt dumm, wenn die Filme ab 16 wären.

Ich hab mit sowas keine Probleme also würde ich asgen wenn du die bücher gelesen hast, dann versteht man die filme meistens besser (allgemein), wobei bei der herr der ringe geht' s auch gut ohne buch, die sind klasse gemacht

hast du irgendwelche probleme mit altersempfehlungen???????? das ist jetzt min. deine zweite frage dazu...

Ich dachte, nur die SE zu "Die Gefährten" sei FSK 16. Da sind ein paar Metzelszenen mehr drin. Ich habe mit meinen Kindern allerdings nur die Kinofassungen gesehen, als sie 12 waren.

Was möchtest Du wissen?