Ab wie viel Dioptrien würdet ihr die Brille dauerhaft auflassen?

7 Antworten

So eine genaue Pflicht gibt es da nicht. Aber so bei -2 Dioptrien ist eigentlich der Bereich erreicht, wo man sie dauerhaft tragen sollte bzw. wo es mit ständigem Tragen für dich einfach angenehmer ist als das dauernde Wechseln (bringt oft Schwindel und Kopfweh, brennende Augen...). Viele tragen es aber auch schon darunter ständig, weil es für sie sich angenehmer anfühlt und sie sich sicherer fühlen. Das siehst du schnell selber, wie du dich besser fühlst und womit du besser klar kommst. Probiere einfach aus! Zum Eingewöhnen sollte sie die ersten zwei Wochen ohnehin ständig getragen werden.

Mach es so, wie es für dich past :) Als ich meine erste Brille bekam war die eher schwach, da ich aber mit der Brille viel entspannter sehen konnte, trage ich meine Brille seit dem ersten Tag immer. Und sobald du die ersten Tag gemeistert hast, bist du dich gewohnt und willst sie au nicht mer absetzen ;) Lg

Ich hab nach den letzten Messungen 3,6 Dioptrien aufm Rechten und 1,4 aufm Linken und sehe eigentlich selbst meine Füße nicht mehr scharf, ich denke ab dann kann man die dauerhaft auflassen, mich nervts nur irgendwie.

Bin kurzsichtig und konnte ohne Brille normal lesen, seitdem ich Brille habe gegen meine Kurzsichtigkeit ist lesen ohne Brille anstrengend?

Habe Blaulichtfilter bei Brille

...zur Frage

Ärzte haben mich verarscht mit Brille?

Ich habe mit 11 eine brille bekommen mit -1 Dioptrien, das ist dann immer weiter gestiegen bis 16 mit -2 Dioptrien. Mit 16 habe ich mich entschieden dass das nicht sein kann keiner in meiner Familie war kurzsichtig. Ich hab dann selbst eine brille mit -1 Dipptrien gekauft hab anfangs schlechter gesehen aber nach einer Zeit ging es. Dann hab ich die Brille wieder ganz weggelassen. Gestern war ich kontrolle beim augenarzt hatte -0.5 Dioptrien. Der Augebarzt war verwundert und hat gesagt das wäre extrem atypisch dass eine Kurzsichtigkeit weniger wird immer würde sie mehr werden. Was verschweigt die Brillenindustrie?? Die Augen passen sich offensichtlich an die Umhebung an?!? Wegen den Optiker musste ich meine Jugendjahre mit Brille verbringen?!?!

...zur Frage

Muss Kurzsichtigkeit erblich sein oder nicht?

Also ich und meine Freundin wollen ein Kind wir sind zwar noch sehr jung aber trotzdem, wir sind beide stark kurzsichtig und sie hat noch eine starke hornhautverkrümmung, ich hab -4 dioptrien und sie hat -8 und die Hornhautverkrümmung, muss das Kind dann auch kurzsichtig sein oder kann es auch gute Augen haben

...zur Frage

Muss man eine Brille immer tragen?

Hallo, ich war gestern beim Optiker und habe mir eine Brille ausgesucht, meine erste. Ich bin ganz leicht kurzsichtig, also nicht stark, 1,00 Dioptrien auf beiden Augen, muss ich meine Brille den ganzen Tag tragen, werden meine Augen kaputt, wenn ich die Brille mal trage, mal nicht? Aso eins noch: Ich bin 14 Jahre alt.

...zur Frage

Keine Brille trotz starker Kurzsichtigkeit?

Hallo Ich habe Klassenkameraden die kurzsichtig sind aber KEINE Brille oder Kontaktlinsen tragen sondern nur in der Schule für die Tafel die volle anziehen. Ein Mädchen aus meiner Klasse hat sogar ganze -4 Dioptrien aber trägt nur Brille für die Tafel!!

Wie kann man so leben? Kann mir das bitte jemand erklären? :-(

...zur Frage

Ps4 VR Brille trotz kurzsichtigkeit?

Moin zusammen,

Ich habe mir die Ps4 Pro gekauft und überlege nun mir die VR Brille dazu zu kaufen. Allerdings habe ich auf beiden Augen eine seh Schwäche von -3 dioptrien. Nun zu meiner Frage: Wenn ich mit der VR Brille Spiele, würde meine Kurzsichtig keit mich beeinträchtigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?