Ab welchem Alter darf man einen Vertrag unterschreiben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ab 18 bist du voll geschäftsfähig. Eine Unterschrift von einem Minderjährigen wird niemand akzeptieren.

Ab 18 bist Du voll geschäftsfähig - bis dahin darfst Du nichts allein unterschreiben.

Hallo

Sobald du 18 Jahre alt bist, darfst du jeden Vertrag unterschreiben. Ab 18 ist man vollgeschäftsfähig.

Vorher bist du beschränkt geschäftsfähig (7. - vollendung des 18 Lebensjahres), d. h. deine Eltern müssen den Vertrag zustimmen und unterschreiben.

LG Micky

Was soll das mit dem Hund, das verstehe ich jetzt nicht.
Du glaubst doch wohl nicht, dass Dir jemand eine Wohnung vermietet,
wenn Du den ganzen Tag zur Arbeit bist und der Hund ist allein zuhause.

AussieFiby 01.09.2014, 09:32

Der Hund kommt mit zur Arbeit, ist soweit abgeklärt, alles in Ordnung.

Wenn es denn einmal nicht klappt, stehen mir meine Schwester, meine Eltern, meine Großeltern und mein Freund zur Seite ;)

0
Koifrau 01.09.2014, 09:49
@AussieFiby

Verträge müssen trotzdem bis 18 von den Eltern (Erziehungsberechtigten) mit unterschrieben werden.

0

Du darfst unterschreiben sicher doch....aber deine Eltern müssen es auch ...und zwar bis das du 18 Jahre jung bist....Lg blümche

Was möchtest Du wissen?