ab wann wird die Heizung angestellt?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Pflicht ist ab 1. Oktober. Denk auch noch daran, deine Heizkörper zu entlüften, damit alles gut funktioniert. Wenn du es nicht selbst kannst, wird dir sicher der Hausmeister dabei helfen?

eine gesetzliche regelung dazu gibt es wohl nicht, aber sprich doch mal mit den pächtern. immerhin zahlt ihr die heizkosten ja auch, da kann es ihnen ja egal sein, ob ihr jetzt schon heizt oder erst, wenn die ersten flocken fallen

1.10. wäre OK. Ist es kälter, dann kann man auch vorher anschalten oder wenn die Witterung noch warm ist, dann aus Gründen der Kostenersparnis auch später; man sollte das nicht eng sonder vernünftig angehen.

Nicht überall ist ein Temeraturfühler eingebaut frag mal den Vermieter,dieser wird ab einer Temeratur von 10 Grad eingestellt und ab dann geht auch die Heizung an

Ab 1.10 müssen sie funktionieren. Wenn es allerdings noch warm ist und die Heizung mit einem Tempertur fühler ausgestattet ist, kann es sein das sie nicht angeht. Welche Temperatur hast du denn in der Wohnung? Bei mir sinds 21 Grad, da mache ich keine Heizung an.

igoogle kommt bei uns noch auf 19°C. ich hoffe trotzdem, dass die Heizung heute schon an geht. Erstens ist es ja nachts auch schon so kalt (6°C) und zweitens haben wir 3,3m hohe Räume - da ist es eh schneller kalt drin... :(

0
@singingnemo123

damit meine ich ja nicht die Außentemperatur sondern die Raumtemperatur. Aber eigendlich sollte sie schon funktionieren, denn wenn es drinnen zu kalt wird, kannst du deine Miete kürzen.

0

Was möchtest Du wissen?