Ab wann ist ein Mädchen eine Frau und ein Junge ein Mann?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Norm gibt es nicht.Bei Mädchen spricht man biologisch ab Beginn der Menstruation von Frau,bei Jungs ab Beginn der regelmäßigen Ejakulation von Mann,also dann,wenn die Geschlechtsreife eintritt..Allerdings hinkt der Geist meist noch weit hinter dem körperlichen Entwicklungsstand hinterher...

Falsch. Die Definition von „Mann“ lautet: „Mann bezeichnet einen erwachsenen Menschen, männlichen Geschlechts...“

Man ist, nur weil man Ejakulieren kann, noch lange nicht erwachsen.

1

also wenn das so ist das ein mädchen eine frau ist dann war ich ja schon mit 10 jahren eine frau ich würde mal sagen wenn das tenager alter vorüber ist

Frag mal Britney Spears: I am still a girl, not yet a woman... Der Übergang ist seeeeehr fliessend, bei manchen hört er nie auf.

So ab dem 38. Lebensjahr- bei manchen noch später, wenn du es im Bezug auf dem Verhalten meinst...

Körperlich gesehen ab der ersten Periode oder dem ersten Samenerguss. Psychisch gesehen variiert das doch sehr stark.

Was möchtest Du wissen?