Ab wann gab es Kopiergeräte im normalen Büroalltag?

4 Antworten

die heutigen Kopierer gabs es Ende der 70er Anfang der 80er. Die Blaupausen schon vorher. Natürlich gab es auch in den 60er schon Fotokopierer, aber nicht in normalen Büros. Die Dinger waren so groß wie ein Zimmer und eine Kopie dauerte 5 Minuten

Am 18. April 1906 wird die spätere Xerox Corporation als „Haloid Company“ gegründet, um Fotopapier herzustellen und zu verkaufen. 1938 gelingt Chester Carlson die erste Kopie einer Schriftvorlage mittels der Xerografie (auch bekannt als Elektrofotografie); 1942 erhält er ein Patent für diese Technologie, die die Welt der Bilddarstellung revolutionierte. Er verkauft die Lizenz für das xerografische Verfahren 1947 an Haloid. 1949 wird der erste Fotokopierer der Welt – Model A – vorgestellt.

In Europa entsteht 1956 als Joint Venture aus der Haloid Company und der Rank Organisation plc. die Rank Xerox Ltd.. Zwei Jahre später wird aus der Haloid Company die Haloid Xerox Inc. Auch in Deutschland ist Xerox seit 1959 vertreten, die Rank Xerox GmbH wird gegründet. Im gleichen Jahr geht der erste automatische Kopierer, der Xerox 914, in Serienproduktion.

1965 eröffnet Rank Xerox in Venray (Niederlande) eine Produktionsanlage, vier Jahre zuvor wurde am 18. April aus der Haloid Company Inc. die Xerox Corporation.

Quelle: Wikipedia

Mitte der 50 iger Jahre war die Xerograhie in den USA schon sehr verbreitet. Bei uns dauerte es fast 10 Jahre länger. Ich kann mich noch gut an die "lecker" riechenden lilafarbigen Kopien auf gelblichem Papier in der Schule erinnern. http://www.werbewolf.ch/News-Inhalte/Sammel%20Fachartikel/carlson.html

Das waren die Blaupausen. Musste als Lehrling immer Zeichnungen kopieren... :-)

0
@isedinger

Blaupausen gab es schon sehr viel früher. Ich meine die Naßkopierer, die wegen ihres strengen Geruchs bald durch Trockenkopierer ersetzt wurden. LG Katze

0

Excel Wenn Funktion: Die Note herausfinden von Punkten

Ich muss eine Formel herausfinden, mit der ich die jeweilige Note herausfinden kann. Siehe Bilder. MFG

...zur Frage

Ab wann ist man ein "YouTuber"?

Erst wenn man mit YT Geld verdient, oder auch schon, wenn man einen normalen Kanal mit Videos hat?

...zur Frage

Seid wann neue Lichter bei Mercedes?

Seid wann gab es diese neue Scheinwerfer bei Mercedes. Früher gab es ja diese 2 Runden Dinger auf jeder Seite des Autos, und jetzt sind es andere. Weiß jemand ab wann das so war?

...zur Frage

Unsere Büroräume werden mit neuen Geräten ausgestattet, wohin mit den alten?

Unsere Büroräume werden mit neuen Geräten ausgestattet, wohin mit den alten?

...zur Frage

Ergonomischer Bürostuhl für schmale Leute?

Hallo,

ich suche dringend einen ergonomischen Bürostuhl (für gelegentliches Home Office, also 8+ Stunden und nicht mehr als 500 Euro), bei dem die Armlehnen 4D und nicht zu weit weg vom Körper sind. Ich war in mehreren Einrichtungshäusern und leider sind mir alle Stühle zu breit. Nur einige sehr teuere (900+ Euro) konnten angepasst werden. Hat vielleicht jemand ein Tipp für mich? Oder ein schmales Stuhl im Büro oder daheim, nach dem ich mich umschauen könnte? Ich bin wirklich am Verzweifeln. :( Dabei habe ich eine völlig normale Figur und Gr. 36-38.

Ich wäre echt dankbar für jegliche Hinweise.

...zur Frage

Durch den Büroalltag zunehmen?

heyho,

wollt mal wissen, nimmt man durch den büroalltag - der vorrüberwiegend sitzend stattfindet - zu? Irgendwie geht mir der Gedanke nicht aus dem Kopf, dass man durch einen Bürojob zunimmt und am Ende dicker ist als man war .. was meint ihr?

ich versuch es derzeit durch gesunde Ernährung auszugleichen, bzw nicht in den versuch zu kommen ungesunden Kram zu essen.

gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?