Ab wann braucht man ein Attest für die Schule?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kommt von Lehrer zu Lehrer darauf an. Manche verlangen einen ärztliches Attest, aber wenn du eigentlich sonst nicht fehlst wird wohl die Entschuldigung deiner Mutter reichen, da wohl kein Verdacht besteht, dass du geschwänzt hast. Aber ich hoffe du hast dich bei einem Lehrer abgemeldet :-P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab drei Tage brauchst du was vom Arzt, bei Klausuren sowieso. Also solltest du am Mo zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Schule zu Schule ist es anders. Einige geben sich mit einer Entschuldigung der Mutter zufrieden, andere wiederum verlangen ein ärztliches Attest. Geh morgen am besten zum Arzt und lass Dich krankschreiben. So hast Du die Sicherheit und kannst es auch nachweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist von Schule zu Schule unterschiedlich. Geh einfach zum Arzt und lass Dich krank schreiben, dann bist Du auf der sicheren Seite. Gute Besserung und alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normal reicht eine entschuldigung deiner eltern. die schule will ja damit eigentlich nur sichersein dass du wirklich krank bist. eigentlich braucht man nie ein attest vom arzt:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns wars so: 3 Tage konnt mich meine Mama entschuldigen. Ab dem 4. Tag nur noch der Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?