Ab wann (Alter) sollte man seinen Sohn erlauben Kinderfilme zu gucken?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unser ältester Sohn durfte erst mit drei Jahren DVDs schauen. Rückblickend würde ich sagen, es hat ihm gutgetan. Unser zweites Kind war damals ein Jahre alt und schaute bald mit ihm mit. Es bekam aber bei manchen Filmen, die der große Bruder schon gut verkraftete, noch Angst, da mussten wir schon aufpassen. "Oh, wie schön ist Panama" konnte unser Großer mit 5 Jahren gut anschauen, die Kleine mit ihren 3 Jahren verstand ihn noch nicht und weinte, als Tiger im Film ins Wasser fiel. Unser drittes und viertes Kind schauten dann - leider - praktisch von Geburt an mit. Da die großen Geschwister schauten, ließ sich das weder zu Hause ganz vermeiden, noch bei den Großeltern mehr durchsetzen. Ich hatte kein gutes Gefühl dabei, aber es hat ihnen, rückblickend betrachtet, auch nicht geschadet.

Insgesamt achteten wir immer darauf, dass die Filme, die unsere Kinder schauten, eher auf das Alter der jüngeren Kinder abgestimmt waren.

Wenn Dein Sohn jetzt zweieinhalb ist, würde ich Euch diese DVD besonders empfehlen: "Die Raupe Nimmersatt und vier weitere Abenteuer". Auch die vielen Folgen von "Caillou" kann er in diesem Alter schon gut verstehen.

"Die Biene Maja", "Pinocchio" und andere Zeichentrickserien sind dann meiner Erfahrung nach erst für größere Kinder, ab etwa vier Jahren, geeignet. Da dauert eine Folge nämlich schon 22 Minuten und es kommen auch Szenen vor, in denen es vorübergehend beängstigens gefährlich wird.

"Die Teletubbies" sind wiederum extra für kleinere Kinder konzipiert. Aber leider sprechen die Teletubbies eine Art Babysprache, die für den Spracherwerb der Kinder wahrscheinlich wenig förderlich ist.

"Sandmännchen", "Kasperle", "Petzi" usw. sind dagegen pädagogisch wertvoll und kindgerecht, aber inhaltlich für manche Zwei- oder Dreijährige noch schwer verständlich.

Im Schulalter gibt es dann endlich eine große Auswahl. Sehr beliebt sind da z.B. sämtliche "Pumuckl"-Folgen.

Kommt vielleicht auch bissel auf das Sitzfleisch der Kinder an. Mit unserer Tochter (damals 5-jährig) waren wir im Kino in Prinzessin Lillifee. Das ging super. Sandmann hat sie im Krippenalter schon geschaut.

Geh doch mal in eine Bibliothek und leih dir DVD's, entsprechend des Alters, aus. Bei uns sind die Leihgebühren für Kinder-DVD pro Stück 1,50 Euro (für 14 Tage)...

Darf man fragen wie alt dein Sohn ist?

Im Prinzip geht es nicht darum ob dein Kind einen, zwei oder drei Filme sieht. Es geht er darum, das es auch noch eine andere Welt außerhalb des Fernsehen gibt. Es gehört zu deinem Aufgaben, darauf zu achten wie viel Logik oder Verstand in den Filmen steckt und du sie ihm richtig erklären kannst. Wenn er immer nur Sponge Bob & Co sehen darf ohne irgendwelchen Erklärungen von dir, dann musst du dich nicht wundern wenn er kein helles Licht wird.

3

Mein Sohn ist 2 1/2.

0
54
@zisedat

Zwei ein-halb ist ein interessantes Alter für ihn.  Der Fernseher ist ein magischer Anziehungspunkt. Das meiste wird er noch gar nicht verstehen was in der Flimmerkiste läuft.  Eine halbe Stunde ist soweit schon Ok, wenn du willst. (Nicht unbedingt wenn er will.) Es darf halt nicht zu seinem Lebensmittelpunkt werden.

Vielleicht kannst du ihm ja auch eine DVD anmachen, denn was im Fernsehen gezeigt wird, finde ich manchmal schon eigenartig. (Beispiel Spongbob). Vor allem wenn Kinder anfangen den Blödsinn nach zureden. :)

Mit Trickfilmen liegst du eigentlich immer richtig. Z.B. Ich AG, Cars, Bob der Baumeister usw.

0

Titanic 3D ; Ab wann? (Alter)

Heey, ich & meine Freundin wollten Titanic in 3D gucken! Ab welchem Alter? Danke

...zur Frage

Ab wann soll ich meiner Tochter erlauben, sich die Beine und den Schambereich zu rasieren?

Ab wann soll ich meiner Tochter erlauben, sich die Beine und den Schambereich zu rasieren ? Ich denke, dass man damit nicht zu früh anfangen sollte. ABer irgendwie sind die jungen Mädels in der Schule so schlimm, dass die meine das jetzt auch mit 13 jahren anfangen will. Was denkt Ihr - Ab welchem Alter würdet Ihr meinen ist dies ok ?

...zur Frage

Sollte ich meinem Sohn erlauben spiele ab 18 zu spielen

Mein Sohn ist 12 Jahre alt und ermöchte spiele ab 16 und 18 spielen weil es alle aus seiner klasse machen. Sollte ich es ihm Erlauben

...zur Frage

Was soll ich mit meinem Sohn (11) machen?

Mein Sohn (11) will sich dauernd Horrorfilme ansehen. Da die meisten ab 16/18 sind, erlaube ich ihm die nicht zu sehen. Gibt es gute Horrorfilme ab 12? Wenn er mal einen Film ab 16/18 gucken darf, gucke ich die Filme immer vorher an und entscheide dann ob der Film geschaut werden darf. Also, ich weiß jetzt nicht was ich machen soll. Soll ich ihm Horrorfilme ab 16/18 gucken lassen oder ab 12?

...zur Frage

Ab welchem Alter sollte man Mädchen erlauben, dass sie sich schminken?

Meine Tochter ist knapp elf und neulich stellte ich fest, dass sie von ihrem Taschengeld Lipgloss, Lidschatten und Wimperntusche gekauft hat. Also ich bin schon ein wenig aus den Wolken gefallen. Ab welchem Alter erlaubt Ihr den Mädels, sich zu schminken? Sie sagt übrigens, das machen in der Schule 'alle'.

...zur Frage

Ab welchem Alter verstehen Kinder Ironie?

Immer wieder ist unser 7jähriger Sohn beleidigt oder total irritiert, wenn wir ihn ein bißchen aufziehen wollen. Ab welchem Alter entwickeln Kinder ein Gespür dafür, daß nicht alles bare Münze ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?