9 järige schläft bei Papa im Bett, guckt im beim pinkeln zu, fasst in an den hintern

14 Antworten

Das solltest Du mal mit Deinem Freund eingehend besprechen. Entweder hat das Kind eine Entwicklungsverzögerung oder ist sehr, sehr schlecht erzogen. Alles schon sehr krass. Und so viel Macht sollte das Kind nicht ausüben dürfen. Meist lassen sich Männer auch aus Bequemlichkeit und zur Vermeidung von Konflikten viel gefallen.

mit prinzessinen zimmer etc , oh gott nein das kind spielt mit kaum spielsachen außer ipod etc. kellnerin bot ihr malsachen an da haben vater und tochter sich kaum das lachen verkneifen können. sie macht eigentlich eher das was erwachsene machen, nichts mit puppen oder ähnliches. traurig. meine halbschwester ist im selben alter und hat total viel spielsachen. Bei der anderen könnte es auch ein gästezimmer sein. auch bei der mutter.

Ich finde das ganze auch nicht normal, allerdings frage ich mich auch, was mit den Eltern des Kindes los ist, dass dieses noch bei ihnen im Bett schläft und es scheinbar normal findet, die Geschlechtsteile anderer an zu sehen. Da kommt es mir einfach automatisch in den Sinn, dass man Kindesmissbrauch ausschliessen sollte... Du solltest mit deinem Partner reden, denn die ganze Familie braucht hilfe, da läuft etwas gravierend schief. Wie reagiert denn dein partner, wenn sie ihm an den Hintern greift und ihm beim pinkeln zusieht?

Was möchtest Du wissen?