6 in der Mathearbeit.

8 Antworten

Deine Eltern sollten Verständnis haben. Ich hatte auch oft schlechte Noten und hab es auch zu etws gebracht. Später interessiert das niemanden mehr... :)

"Ich hab eine 6 werde mich jedoch bemühen das es das letzte mal war." Tu das auch - ne 6 ist keine Meisterleistung ^^

Ja hatte ich...meine Mutter hat irgendwie immer gefragt, wie die arbeiten ausgefallen sind, und wenn ich mit den Schultern gezuckt habe, dann wusste sie schon bescheid.

Schon öfters mal hier und da eine 5 oder 6 ... passiert halt, komme trotzdem durch das Schuljahr

ich hatte schon des öfteren eine 6 in einer arbeit ....die meisten bevorzugen es gar nichts davon zu erwähnen, was aus eigener erfahrung nicht sehr hilfreich ist^^... bring es ihnen einfach schonend bei .... setz dich mit ihnen zusammen und vermittel ihnen die schlechte nachricht ..... ärger ist begrenzt, jedoch weiß ich nicht wie deine eltern so drauf sind ..... heißt: du wirst nicht gleich daran sterben wenn du ihnen gestehst eine schlechte note zu haben.. MfG Robbi

Was möchtest Du wissen?